Personalpress von Elegantthemes.com

Vor ein paar Tagen hat Elegantthemes ein neues Wordpress-Theme herausgebracht. Auch dieses kann sich wieder sehen lassen. Es ist zugeschnitten auf den Einsatz für ein im wahrsten Sinn persönliches Weblog. Einteilung und farbliche Harmonie ist, wie immer bei Elegantthemes, sehr gelungen.

Es ist in 5 verschiedenen Farbgebungen vorhanden und es unterstützt bereits die neuen Navigationsmenü-Funktionen des kommenden Wordpress 3.

Live Demo


Über den Autor

Ich bin Horst Schulte. Mein Bloggerleben reicht bis ins Jahr 2004 zurück. Ich bin jetzt 67 Jahre alt und lebe in der schönen Stadt Bedburg, nicht weit von Köln entfernt.

Mein Motto: "Bloß nicht zynisch werden..."

(5)

5 Gedanken zu „Personalpress von Elegantthemes.com“

  1. „Neque porro quisquam est qui vitae dicta sunt“ sag ich da nur.

    Ei wei – was kommt da auf uns zu. Der Horst wird bald wieder ein neues Theme haben. Naja. Dödel kann ich hier „keinen nich“ machen – denk dir einen. So.

    Antworten
  2. Jetzt nochmal: es kommen wirklich keine Mails von Webspitzel! Deinen „3beine“ hab ich auch nur „zufällig“ entdeckt, weil ich nachgeschaut habe.

    Ich hab ihn mir gleich runtergeladen. Tja.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar


Hier im Blog werden zur Abgabe von Kommentaren keine IP-Adressen gespeichert! Du kannst hier anonym kommentieren. Deine E-Mail-Adresse wird auf keinen Fall veröffentlicht.

Meine Kommentar-Politik: Ich mag Kommentare, und ich schätze die Zeit, die du zu dem Zweck investierst, Ideen auszutauschen und Feedback zu geben. Nur Kommentare, die als Spam oder eindeutig Werbezwecken dienen, werden gelöscht.