Wie ich in der Kirche meine Stimme erhob

Ein regelmäßiger Kirchgänger bin ich nicht gerade. Aber es gibt immer wieder Anlässe, bei denen ich mich nicht drücken kann oder will. Schöne aber leider in letzter Zeit immer mehr traurige. Gestern gab es einen schönen, fröhlichen Anlass. Die Hochzeit eines Freundes. Mit dabei waren auch meine Nichte, ihr Mann und mein Großneffe Fynn. Wir beide sind…