Kurz   ·  1 Min.

Alles übertrieben – kaum Nazis gesehen

27 Views Kommentieren

Die „Lügenpresse“ hat die Studie „Die enthemmte Mitte“ aufgegriffen und das Volk diffamiert. Ja, kann man da nur feststellen, die Linken schrecken wirklich vor nichts …

Lesen Sie mehrAlles übertrieben – kaum Nazis gesehen

Lesen Sie mehr



Die „Lügenpresse“ hat die Studie „Die enthemmte Mitte“ aufgegriffen und das Volk diffamiert. Ja, kann man da nur feststellen, die Linken schrecken wirklich vor nichts mehr zurück.

Wir müssen einfach nur differenzierter, genauer fragen. Dann kriegen wir auch wieder ein viel freundlicheres Deutschland-Bild.

Hier das Interview auf der Website des Deutschlandfunks.

via

Hier finden Sie die Studie im PDF-Format.

0








Artikelautor: Horst Schulte

Mein Bloggerleben reicht bis ins Jahr 2004 zurück. Damals habe ich dieses schöne Hobby für mich entdeckt. Ich bin jetzt 66 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt in der schönen Stadt Bedburg, nicht weit von Köln entfernt. Das mit dem Schreiben ist zwar weniger geworden. Aber ab und zu schreibe ich hier und anderswo. Die sozialen Netzwerke haben die Welt verändert - nicht zum Guten!

Schreibe einen Kommentar


Es werden keine IP-Adressen gespeichert! Sie können, falls Sie dies möchten, auch anonym kommentieren.

Horst Schulte

Alles übertrieben – kaum Nazis gesehen