WordPress Fehlersuche und Systemdiagnose mit Health Check


| Aktualisiert: 8. Oktober 2019   0 Kommentare 1 Min. Lesezeit

Thomas Weichselbaumer stellt in diesem Artikel das WordPress-​Plugin «Health Check» vor. Also, nicht erst, wenn Probleme auftauchen, ein solches Plugin installieren, sondern schon bald. Vielleicht erspart es manchen vermeidbaren Ärger.

Mit Health Check erhältst du die wichtigsten Informationen deiner Website und siehst sofort, ob deine WordPress-​Konfiguration Probleme aufweist. Eine Reihe von Tools erleichtern die WordPress Fehlersuche und helfen dir, problematische Plugins ausfindig zu machen.

Quelle: WordPress Fehlersuche und Systemdiagnose mit Health Check

0
Dieser Beitrag wurde bisher 11 mal aufgerufen.



Horst Schulte
Artikelautor: Horst Schulte

Mein Bloggerleben reicht bis ins Jahr 2004 zurück. Damals habe ich dieses schöne Hobby für mich entdeckt. Ich bin jetzt 67 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt in der schönen Stadt Bedburg, nicht weit von Köln entfernt. Das mit dem Schreiben ist zwar weniger geworden. Aber ab und zu schreibe ich hier und anderswo.

KÜNDIGE DEINE MITGLIEDSCHAFT bei TWITTER, FACEBOOK, INSTAGRAM & CO.
SIE ZERSTÖREN DIE DEMOKRATIE.

Vorheriger

Wollen «die» Deutschen tatsächlich die Zwangsgebühr loswerden?

COMPUTERWELT stellt Webseite auf WordPress um 

Nächster

Schreibe einen Kommentar


Es werden keine IP-Adressen gespeichert! Sie können, falls Sie dies möchten, auch anonym kommentieren.