Du befindest dich hier: PrivatesFotos

Bilder des Corona – Frühlings


   | Update: 14. Juli 2020   5 Kommentare   1 Min. Lesezeit

Nun ja, Bilder sind Bilder. Empfindungen im Zusammenhang mit dem Quälgeist namens Corona sind mit meinen Fotos aus der näheren Umgebung unserer Wohnung zum Glück nicht verbunden.

Insofern hoffe ich, dass ihr beim Durchblättern ein bisschen Spaß habt.



Artikelautor: Horst Schulte

Mein Bloggerleben reicht bis ins Jahr 2004 zurück. Damals habe ich dieses schöne Hobby für mich entdeckt. Ich bin jetzt 67 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt in der schönen Stadt Bedburg, nicht weit von Köln entfernt. Dass mit dem Schreiben ist zwar weniger geworden. Aber ab und zu schreibe ich hier und anderswo.

Vorheriger

Quarantäne und Strafe

Zu wenig Regen?

Nächster

5 Gedanken zu „Bilder des Corona – Frühlings“

  1. Da hast du ein sehr, sehr schönes Hobby, @Horst. Deine Impressionen gefallen mir alle. Besonders die wilden Gärten und immer dort, wo die Natur sich ohne menschliches Handanlegen ihren Raum nimmt, übt einen besonderen Reiz auf mich auf aus.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar


Es werden keine IP-Adressen gespeichert! Sie können, falls Sie dies möchten, auch anonym kommentieren.