„Ich weiß, wie das geht!“

Eben beim »Rossmann«.

Ich wollte ein paar neue Fotos ausdrucken. Der Drucker unter dem Terminal war außer Betrieb. Gut, dass man mit der Quittung (QR – Code) zu jedem anderen Port ausweichen kann, wenn solche Störungen vorkommen. Das ist mir nämlich schon öfter passiert.

Unmittelbar nachdem ich den Druckvorgang gestartet hatte, machte sich ein Mädchen daran, ihre Bilder genau an der Station zu verarbeiten, an der ich zuvor zugange war und an welcher der Drucker nicht funktionierte. Sie empfand meinen Hinweis offenbar als unangemessen. Alte, weiße Männer… Sie antwortete jedenfalls ziemlich schnippisch: »Ich weiß, wie das geht!«.

Mich erinnerte diese Reaktion unmittelbar an Greta Thunberg und Luise Neubauer. Letztere hatte sich gerade über die Mängel der Sondierungsgespräche zur Bildung einer neuen Regierung geäußert. Diese Jungen wissen ja so genau wie alles funktioniert.

Hoffentlich lassen sich unsere Politiker bloß nicht noch stärker von der hypernervösen, vom Leben gebeutelten und zudem mit einer merkwürdigen Einstellung zur Demokratie ausgestatteten Jugend vor sich hertreiben!

Beitragsfoto von (sofern nicht von mir oder nicht Public Domain):

Foto von Wendelin Jacober von Pexels