Du befindest dich hier: HauptthemenGesellschaft

Nena, Weidel und Xavier – die Koalitionen der Zukunft wider die Vernunft


 • Letzte Änderung: 14. Apr. 2021  0 Kommentare

Es ist nichts Neues, dass die AfD gemeinsame Sache mit denen macht, die sich als Querdenker tarnen bezeichnen und dabei noch nicht einmal geradeaus denken können. Die Umfrageergebnisse der Rechtsaußen-Partei wundern mich deshalb nicht nur, sie machen mich quasi blutsnarret.

Ein schwacher Trost, dass es in manchen dieser Umfragen nur noch Einstelliges für diese Staatsfeinde zu »ernten« gibt.

Statement zur Lage der Nation

Heute gab die komische Frau Weidel von der AfD ein Statement zu dem ab, was die ganze Republik in Atem hält. Allein schon ihr aufgesetztes süffisantes Grinsen empfand ich als schlimme Zumutung. Als sie dann Merkel und die Regierung in dieser typisch dreckigen Art und Weise der AfD (Curio habe ich danach auch noch »genossen«), war mein Weltbild fast schon wieder geradegerückt.

Sofortiges Ende des Lockdowns

Macht von mir aus die Regierung zur Minna, beschwert euch Tag und Nacht über die Fehlleistungen und Zumutungen der Regierung und der 16 Premierminister des Landes. Aber tut es unserem Land nicht an, diesen Leuten eure Stimme zu geben.

AfD – Schranzen

Anders herum muss ich mich selbst zurechtweisen und mir das auferlegen, was ich nach alldem in diesem Jahr wirklich nicht wieder tun wollte. Ich muss wählen gehen. Und wenn es nur dazu dient, diesen AfD-Schranzen zu zeigen, was eine Harke ist!

Die Freiheitsrechte zurück an die Bürger keine Berufsverbote mehr eine Beendigung des Lockdowns. Alle Schulen, alle Kindergärten, alle Kitas müssen sofort geöffnet werden, um die Normalität in unser Leben zurückzubringen. Alles andere wäre völlig falsch und die Menschen brauchen vor allen Dingen eins eine Perspektive – Alice Weidel im heutigen Statement

AfD fordert das sofortige Ende des Lockdowns

Weidel fordert also das sofortige Ende des Lockdowns! Sofort sollen alle Kitas, Schulen wieder geöffnet werden, sagt sie. Hört auf diese Frau, und alles wird gut. Ein paar von uns werden es tun. Jedenfalls all die Idioten, die der AfD immer noch ihre Stimme geben wollen.

Hier habe ich das Transkript von Youtube rausgefischt. Lest selbst, welchen Schwachsinn diese Dame mit dem süffisanten Grinsen heute abgesondert hat:

Weidel von der AfD



damen und herren, das chaos ist perfekt gestern so heute anders niemand weiß mehr was gilt ein fehler eingeständnis der kanzlerin sie übernimmt die verantwortung wohl auch niemand so richtig war es wie die verantwortungsübernahme aussieht also das ganze zeug doch sehr davon wie chaotisch mittlerweile hier die entscheidungsfindung abläuft in der ministerpräsidentenkonferenz und auch in der regierung die entscheidung werden nicht auf einer konsistenten zahlen daten und fakten basis mehr getroffen und sie zeigt eben auch die bunkermentalität der bundeskanzlerin die sich mittlerweile mit ihrer entourage soweit vom normalen bürger um von der arbeitswelt entfernt hat dass es nur so kracht also es bleibt abzuwarten was als nächstes passiert aber wir als afd fraktion vor dann ganz klar die freiheitsrechte zurück an die bürger keine berufsverbote mehr eine beendigung des logins und zwar sofort alle schulen alle kindergärten alle kitas müssen sofort geöffnet werden um die normalität in unser leben zurückzubringen alles andere wäre völlig falsch und die menschen brauchen vor allen dingen eins eine perspektive denn wenn die erwartungen der bürger nicht gemanagt werden und sie werden gerade ja nicht gemanagte werden seit einem jahr nicht gemanagt dann entsteht das gesamte blanke chaos und vor allen dingen dann auch 1 konfusion und das wollen wir hier in unserem land nicht haben und wir wollen auch nicht haben dass die gesamte wirtschaft mitsamt den arbeitsplätzen über die wupper geht.

Video von Phoenix
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Möchtest du mir zu diesem Artikel eine Mail schreiben? Nur zu.