Nicht mehr Geld für TV-Trash?

Die Eifersucht innerhalb der Medien wird vermutlich auch ein Faktor beim Streit um die Erhöhung der Rundfunkgebühren sein. mehr lesen

Wenn Journalisten Stimmung machen.

Kann Integration gelingen? Welche Voraussetzungen sind notwendig? Ich glaube, wie bei vielen komplexen Themen, steht auch hier die Betrachtung der Wirklichkeit am Anfang eines Prozesses. Eines Prozesses, der vielleicht zu den schwierigsten gehört, denen sich ein Staat widmen kann.
mehr lesen

Nur schöne Erinnerungen an Weihnachten

November und Dezember haben nur das miese Wetter gemeinsam. Die Stimmung, finden meine Frau und ich übereinstimmend, hellt sich im Dezember schon wieder etwas auf. … mehr lesen

Zwei Peinlichkeiten der Woche

Vielleicht kann man aus diesem Thema »Peinlichkeiten der Woche« ja sowas wie eine kleine Serie machen. Stoff gäbe es sicher genug. mehr lesen

Nicht mehr zumutbar: Was geht wird gefiltert!

Twitter, Facebook, Instagram sind gecancelt. Youtube nutze ich allerdings noch. Auf die Tutorials und ein paar andere Dinge will ich nicht verzichten. Aber ich habe einen Filter installiert, mit dem ich alle Inhalte, die mir nicht passen, herausgefiltert habe. Ich hätte das schon früher tun sollen. mehr lesen

Der kultivierte Skeptiker Fleischhauer

Wie wäre die Welt, wenn alle das gleiche dächten, die gleichen Dinge und Menschen liebten oder wenn alle die gleichen Autos führen und alle Wohnungseinrichtungen … mehr lesen

Mit dem Virus leben

Wenn Schweizer (warum sollte die NZZ da eine Ausnahme sein?), eine Gelegenheit sehen, uns Deutschen eins auszuwischen, dann greifen sie zu. Journalisten gehen mit gutem Beispiel voran. Und die deutschen Rechten applaudieren. Was auch sonst? mehr lesen