Meine Facebook Seite „Bedburgisches“ muss ich dichtmachen.

Die DSGVO beschäftigt seit Monaten viele Menschen. Vor allem natürlich die, die Websites oder Blogs betreiben. Ein Blogger hat in den ersten Tagen nach dem Inkrafttreten innerhalb von 24 Stunden über 300 Blogs in Deutschland via Twitter ermittelt, die geschlossen wurden – ob auf Dauer, muss man abwarten. Meine Blogs habe ich mit etwas Aufwand …

 mehr lesenMeine Facebook Seite „Bedburgisches“ muss ich dichtmachen.

Schoenmackers Entsorgungskalender als App fürs Smartphone

Vielleicht kennen Sie die kleine App längst, und ich hätte mich nur besser umsehen/-hören müssen, um selbst auch schneller darauf zu kommen. Es gilt halt immer Leute, die ein bisserl länger brauchen als andere. 🙂 Am Freitag, den 23. Februar steht bei uns die Abholung von Altpapier an. Meine Frau hält mich diesbezüglich auf dem …

 mehr lesenSchoenmackers Entsorgungskalender als App fürs Smartphone

Im Internet findet man (fast) alles – sogar Fotos von vielen Grabmälern auf dem alten Friedhof in Bedburg

Das Internet vergisst nie, sagt man. Wenn man den richtigen Suchbegriff eingibt, wird man fündig, wenn es dort etwas gibt. Die Suche nach den spezifischen Informationen, die man beispielsweise für die Erstellung eines Familienstammbaumes benötigt, kann sich als langwierig erweisen. Der Rest aber, also zum Beispiel die Gestaltung eines umfangreichen Familienstammbaumes, erledigt ein Nutzer per …

 mehr lesenIm Internet findet man (fast) alles – sogar Fotos von vielen Grabmälern auf dem alten Friedhof in Bedburg

Königshoven – Das Dorf mit Zukunft

Dass Königshoven, nicht nur für mich, ein wunderschönes Dorf ist, muss ich nicht schon wieder betonen. Meine spontan mit dem Smartphone geknippsten Schnappschüsse belegen das ebenso wie andere Fotos von hier und aus der näheren Umgebung. Unser Dorf erlangte auch über die Stadtgrenze von Bedburg Bekanntheit. Vor wenigen Tagen gewann Königshoven den Preis „Unser Dorf …

 mehr lesenKönigshoven – Das Dorf mit Zukunft

Freibad bis auf weiteres geöffnet.

Alt-Kaster Ende Mai 2016

Das Wetter soll gut bleiben. Folgerichtig erhalten wir von der Stadt diese gute Nachricht: Aufgrund der Witterungsverhätlnisse bleibt das Freibad Bedburg bis auf Weiteres geöffnet! Gepostet von Stadt Bedburg am Montag, 5. September 2016 Hier die Badeanstalt (so hieß das früher) vor langer, langer Zeit.