Foto von cottonbro von Pexels

Twitter leider schließen

t-online: Herr Sonneborn, ist die Humorarbeit in Deutschland inzwischen zu einem Minenfeld verkommen, auf dem Comedians, aber auch Schauspieler oder ganze TV-Sender ständig Gefahr laufen, in die Luft gejagt zu werden?  Martin Sonneborn: Yep, und langsam beginne ich mich über jeden noch so dämlichen Shitstorm zu freuen. Je häufiger und je stärker die werden, desto … Artikel lesen

Die Völlerei und die Waage

Das Wetter war danach, die Zeit um Weihnachten herum ohnehin. Ich war besorgt, nach den Feiertagen auf meine Waage zu steigen. Vom ersten Weihnachtstag bis … Artikel lesen

FDH wirkt

Ich erinnere mich nicht, wann das angefangen hat. Jedenfalls liegen Monate der Enthaltsamkeit hinter mir. (⊙_⊙;) Ganz so schlimm, wie es sich anhört, war es … Artikel lesen

Nach Horst Schulte suchen

Ist doch nor­mal, wenn ich ab und zu mal nach mir goog­le?! Oder ist das ein schlech­tes Zei­chen? Es ist kaum erwäh­nens­wert. Dabei ist mir … Artikel lesen

Von Francis J. Underwood lernen

Nach allem, was ich bei »House Of Cards« gelernt habe, wird die Corona-Infektion Präsident Trump nutzen. Es sei denn… Das der Dax (also der?‍?‍?‍? deutsche … Artikel lesen

FC Bayern – wie langweilig.

Wie oft ist Bayern jetzt schon Meister geworden? Zuletzt achtmal nacheinander. Was für eine spannende Sache! Ehrlich jetzt. Wozu brauchen wir 18 Mannschaften in der … Artikel lesen