Karl Lauterbach wäre ein guter Gesundheitsminister für den man allerdings Nerven braucht

Zugegeben, ich schwanke bei Karl Lauterbach auch jetzt noch zwischen einsichtiger Zustimmung und emotionaler Ablehnung. Manchmal erinnert er in der Art seines Vortrages an Piet Klocke. Während er neue und alte Erkenntnisse erklärt, gerät mein Faible für seine Expertise immer mal wieder ins Schleudern. Halb ausgesprochene Sätze, ausladende Gesten und – nicht zu vergessen – …

Emotion und Kommunikation

Man kann das so machen wie Joko und Klaas von ProSieben und sie in den asozialen Medien dafür abfeiern, dass sie 15 Minuten zur besten Sendezeit dazu nutzen, um den Zuschauern noch mal die katastrophale Corona-Lage zu erklären. Anlass genug gibt es. Keiner sollte sich nicht davon beeindrucken lassen, dass es dazu die übliche »Gegenbewegung« …

Die Freiheit, die der Ulf meint

Auf der Suche nach Beute

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts suggerieren Springer-Medien in größtmöglicher Niedertracht mit FDP und AfD, dass es eine anstößige Nähe zwischen den Institutionen (CDU, Regierung und Verfassungsgericht) gibt. Dieser Vorwurf ist nicht neu! Aber in dieser Lage ist er besonders niederträchtig und irreführend, weil er versucht, eine jahrzehntelang praktizierte Normalität zum Ausnahmefall zu machen. Natürlich passt …

Kaum noch „neue“ Impfwillige?

Foto von Thirdman von Pexels

Da stehen jede Menge Menschen in langen Schlangen und möchten sich impfen lassen. Ich schau immer gebannt auf die Dashboards und erwarte, dass sich das in den Zahlen niederschlägt. Aber das bleibt aus. Es bewegt sich wenig – zu wenig. Heute Morgen habe ich versucht, meinen Frust zu bewältigen, indem ich mir die Zahlen noch …

Özdemir wäre ein guter Außenminister und Habeck ist eigentlich ein kluger Mann, manchmal auch ein guter Redner.

Foto von Horst Schulte / Baustellen

Ich stand noch unter dem Schock, dass Annalena Baerbock tatsächlich Außenministerin wird. Cem Özdemir hätte ich mir gewünscht. Aber nicht deshalb, weil er ein Mann ist, sondern ich ihn für qualifizierter halte als Frau Baerbock. Mit etwas Abstand sehe ich den Vorteil, den Cem Özdemirs Berufung zum Landwirtschaftsminister hat. Es werden weniger Bauern Selbstmord begehen! …

Ampel will bereits angekündigte Rentenerhöhung für 2022 deutlich kürzen

Alte Menschen, Alte Frau, Rentner

Auf die nächste Rentenerhöhung (5,2 %) hatten sich die Rentner:Innen vermutlich schon gefreut. Angesichts der Inflationsrate, die sich mittlerweile leider verfestigt, wäre das ein angemessener Ausgleich gewesen. So ging wenigstens mein Gedankengang. Eigentlich dachte ich, als ich erstmals davon hörte sogar, dass diese Erhöhung überraschend hoch ausfallen würde. Daraus wird vermutlich nichts werden. Wir werden …

Wir machen das mit der Impfung

Foto von Thirdman von Pexels

Die Impfung schützt!, sagen die meisten. Das gilt auch nach den Veränderungen, die die Delta-Variante mit sich gebracht hat. Mit Ausnahme der Impfung gibt es bisher kein Gegenmittel. Es ist ernüchternd, dass Therapiemöglichkeiten für Covid-19 – Kranke kaum existieren. Die beiden zur Verfügung stehenden Tabletten helfen nur, wenn diese frühzeitig bereits beim Auftauchen erster Symptome …

Ist das positiv?

Peringsmaar im Herbst

In völliger Verkennung der Tatsache, dass die Motive der Impfgegner bzw. Nichtgeimpften sehr unterschiedlich sind, bleibt mir ein tröstlicher Gedanke: Die, die den Deutschen seit Jahrzehnten einen prädemokratischen Untertanengeist zuschrieben, sind widerlegt. Vermutlich sind es zwar diejenigen höchstselbst, die uns die im Vergleich mit vielen anderen Ländern schlechte Impfquote beschert haben, aber immerhin reicht diese …

Wissenschaftlerwissen

Klar, dass sich jeder mal versprechen kann… Ob Deutschland nun 90 oder 83 Mio. Einwohner hat… Darauf kommts echt nicht an. Die Aussage, dass wegen vorhandener Vorerkrankungen die Impfung nicht richtig wirken würde und dass dies der Grund dafür ist, dass trotz Impfung viele Menschen nicht nur, wie er ausführt, auf der Intensivstation landen, sondern …

Profiteure und Vorbilder

Trump wird wohl wieder kandidieren und wie ich »das amerikanische Volk« inzwischen kennengelernt habe, wird aus den über siebzig Millionen Trump-WählerInnen bei den letzten Wahlen wohl leicht eine Mehrheit zu drechseln sein. Bis zur heißen Phase des Wahlkampfes ist ja noch Zeit. Trump wird es bis dahin fertigbringen, entweder seinen Twitter-Account freizuschießen oder seinen Telegram-Kanal …