Der übelste Zeitgeist von allen

Peringsmaar im Herbst

Wisst ihr noch, als wir uns hin und wieder über den momentanen Zeitgeist lustig gemacht haben? Still und heimlich hat er sich verändert. Er ist geprägt von Zukunftsängsten und dem Gefühl, dass uns die Gestaltungsoptionen für unser Leben entgleiten. Die entstandene Unsicherheit könnte dafür verantwortlich sein, dass Hass und Häme aus der Gesellschaft emporquellen. Ich …

Laschet: Alles verloren

Baerbock, Laschet und Scholz

Wenn Armin Laschet bei seinem »großen Abgang« als NRW – Ministerpräsident feststellt: »Wir haben keinen programmatischen Nachholbedarf«, zucken vermutlich alle politisch Interessierten. Sie nicht? Es klingt bei Laschet nicht nur so, als hätte er den Schlussstrich gezogen, den er am Wahlabend schon hätte ziehen sollen. Er signalisiert mit dem Hinweis auf den nicht vorhandenen programmatischen …

Presse: Wem vertraust du, wem nicht?

Das Reuters Institute hat den »Digital Newsreport 2021« herausgegeben. Das Vertrauen der meisten Menschen in Deutschland besitzen, anderslautenden Behauptungen zum Trotz, demnach die öffentlich-rechtlichen Medien (ARD und ZDF). Überrascht hat mich die gute Position von n-tv. Das Unternehmen gehört zur RTL-Gruppe. Die News-Sendung des Senders RTL ist im Vergleich hierzu deutlich abgeschlagen. Die »Bild« ist …

„Ich weiß, wie das geht!“

Foto von Wendelin Jacober von Pexels

Eben beim »Rossmann«. Ich wollte ein paar neue Fotos ausdrucken. Der Drucker unter dem Terminal war außer Betrieb. Gut, dass man mit der Quittung (QR – Code) zu jedem anderen Port ausweichen kann, wenn solche Störungen vorkommen. Das ist mir nämlich schon öfter passiert. Unmittelbar nachdem ich den Druckvorgang gestartet hatte, machte sich ein Mädchen …

Als die Probleme zu groß wurden…

Migration

Es darf bloß keinem wehtun, aber vor allem müssen wir doch die bösen Rechten aus solchen Diskussionen raushalten. Als ob die existierende Teilung des Landes dadurch verhindert worden wäre, dass Themen von den Medien unter der Decke gehalten werden (Pressekodex nennt sich das Instrument dafür). Es ist nicht abschließend geklärt, weshalb diese Bundesregierung die Evakuierung …

Warum nutze ich die Google-Suche und nicht eine der vielen Alternativen?

Es spricht vielleicht viel dafür, nicht Google, sondern eine der vielen Alternativen zu nutzen. Die Ergebnisse sind Trumpf, andere Kriterien scheinen eine untergeordnete Bedeutung zu haben. Eine ganze Zeit hindurch habe ich Duckduck.go benutzt. Vor allem aufgrund des damit verbundenen Sicherheitsversprechens. Dass Startpage.de bei Tests sogar noch besser abgeschnitten hat, fand ich nicht wichtig. Wie …

Afghanistan: Bisherige Abschiebungspraxis in Deutschland

Die Abschiebepraxis der letzten Jahre für Afghanistan war gestern auch Thema bei »Markus Lanz«. Ich fand es interessant, dass Robin Alexander, einer der meiner Meinung nach bestinformiertesten Journalisten des Landes, an diesem Punkt nicht ganz auf der Höhe war. Er hat dies heute in einem Tweet anhand der Informationen von Pro Asyl dankenswerterweise klargestellt. Die, …

Flächenversiegelung u.a. für mehr Wohnraum? 500.000 m² pro Tag allein in Deutschland.

Professor Dr. Lamia Messari-Becker

Es sind viele und kostspielige Maßnahmen einzuleiten, um Flutkatastrophen und anderen Naturereignissen, die Deutschland heimsuchen, vorzubeugen. Wem die Bilder der Zerstörung nicht aus dem Kopf gehen, muss konsequent sein und darf sich einem neuen Denken nicht verschließen. Die Wissenschaft muss gehört und ihre Empfehlungen müssen befolgt werden. Frau Professor Dr. Lamia Messari-Becker von der Uni …

Web

Windows: Wenn der Lüfter durchdreht…

Foto von Miguel Á. Padriñán von Pexels

Auf meinem PC laufen nicht mehr so viele Programme wie früher. Hauptsächlich ein paar Browser und Adobe Programme zur Fotoentwicklung und -Bearbeitung. Als Standardbrowser nutze ich Microsoft Edge. Daneben habe ich Firefox, Opera und Vivaldi installiert. Sie nutze ich fast ausschließlich für Testzwecke: sieht mein Blog unter dem Einsatz anderer Browser ordentlich aus? Programme Im …

Web

Windows 11 im Praxistest

Windows 11 - Microsoft

TL;DR: Das Wichtigste zuerst: Die Einträge der Taskliste lassen sich von zentriert auf linksbündig umstellen / zurückstellen! Windows 21H2 war mir gleich sympathisch. Ich fand diese hübschen »neuen« Icons so wunderschön… Bei mir ist so etwas schon die halbe Miete. 😁 Mich erheitert es, wenn sich in Foren und Blogs die Hater Kritiker zu Windows …