Hättest besser mal geschwiegen, du alter weißer Mann

Immer ist es ja vielleicht doch nicht falsch, was Seemann  gestern geschrieben hatte? Wenn ich mir das Gesülze dieses 58jährigen durchlese, krieg ich definitiv Plaque. Es ist die Zeit der nationalistischen Hirnamputierten. Solche Leute nennt man in Künstlerkreisen allerdings nicht so. Dort gelten sie als Exzentriker.

Ist ja nicht so tragisch. Seine Musik mochte ich sowieso noch nie.

Wegen offener Grenzen sei Berlin Europas „Vergewaltigungshauptstadt“ geworden – und überhaupt, die Länder des Kontinents verlören ihre Identität. In einem Interview vertritt Morrissey seine radikalen Ansichten.

Quelle: „Vergewaltigungshauptstadt Berlin“: Morrissey redet sich um Kopf und Kragen

 

Morrissey ist jetzt ein alter, ideenloser Verschwörungstheoretiker | Quelle





Artikelautor: Horst Schulte

Mein Bloggerleben reicht bis ins Jahr 2004 zurück. Damals habe ich dieses schöne Hobby für mich entdeckt. Ich bin jetzt 66 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt in der schönen Stadt Bedburg, nicht weit von Köln entfernt. Das mit dem Schreiben ist zwar weniger geworden. Aber ab und zu schreibe ich hier und anderswo. Die sozialen Netzwerke haben die Welt verändert - nicht zum Guten!