Robert Habecks Einsichten

  • 7. Januar 2019

Wer viel redet (und schreibt) provoziert Reaktion. Wer missverständlich formuliert und gar fehlerhaft, der kann in diesen Zeiten schnell einen Shitstorm auslösen. Auch der immer noch hochverehrte Helmut Schmidt hat (nicht nur in späten Lebensjahren) ab und an mal Blödsinn verzapft. Ohne Social Media blieb dies ohne Tragweite. In unserer Facebook/Twitter - Gegenwart kann es für Personen, die eine hohe Bekanntheit, sprich Reichweite haben, verhängnisvoll sein, fehlerhaft oder missverständlich zu formulieren. Robert Habeck gehört zu…

mehr lesen ➟

Wo Robert Habeck nicht ankommt

  • 26. August 2018

Dieser "Welt" - Beitrag ist bei Twitter so aufgenommen worden wie viele andere über Robert Habeck, den Grünen Chef. Schon die Überschrift reichte aus, damit ganz schön viele sich bemüssigt fühlen, ihre Abscheu gegen Grün auszudrücken. Wie sie das tun - nun, das kann jeder bei Twitter nachlesen. Es ist ein Elend. Viele haben Maß und Ziel verloren. Dass gestandene Journalisten sich mit ihren Reichweiten sich in diesen Mechanismus einmischen, ist mindestens ärgerlich.  Robin Alexander twittert…

mehr lesen ➟