Fotografieren im Nebel

Zuletzt war’s draußen richtig neblig. Das ist in unserer Gegend nicht so oft der Fall. Vor allem nicht mehr um die Zeit herum, in der ich mich normalerweise aus meinem warmen Bett schäle. Vorgestern war alles in eine weiße Dunsthülle gewickelt. Also dachte ich, das … mehr lesen

Endlich wieder eine kleine Fahrradtour um unseren kleinen See

Mehr als eine Stunde Zeit können wir uns dafür nicht lassen. Es war trotz ziemlich wolkenverhangenem Himmel eine Wohltat endlich mal wieder mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Ein paar Fotos habe ich auch gemacht. Wir sind auf eine Blühwiese gestoßen, die im Gegensatz zu … mehr lesen