Königshoven erneut unter den Preisgekürten


| Aktualisiert: 10. Juli 2020   0 Kommentare 1 Min. Lesezeit

Tolle Sache:

Königshoven kann sich erneut freuen. Beim Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ hat der Ort eine Bronzemedaille gewonnen.

Die Bekanntgabe der Sieger des Wettbewerbs erfolgte durch die NRW Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-​Esser im Haus Düsse in Bad Sassendorf. Sie gratulierte Ortsbürgermeister Willy Moll Königshoven, zu diesem tollen Erfolg. Als Gewinner des Kreiswettbewerbs nahm Königshoven am Landeswettbewerb teil und kann jetzt eine weitere Medaille der Trophäensammlung hinzufügen, die der Ort Königshoven in der Vergangenheit bei den verschiedenen Kreis- und Landeswettbewerben gewonnen hat.

Diese wurden damals noch unter dem Namen „Unser Dorf soll schöner werden“ durchgeführt.

Link: Bedburg-​Königshoven: Bronze für Königshoven: Eine Medaille und Preisgeld für das Dorf | rheinische​-anzeigenblaetter​.de

Hier einige Fotos, die ich im Laufe der Jahre in Königshoven (im Park und im Ort) gemacht habe.

0
Dieser Beitrag wurde bisher 18 mal aufgerufen.



Horst Schulte
Artikelautor: Horst Schulte

Mein Bloggerleben reicht bis ins Jahr 2004 zurück. Damals habe ich dieses schöne Hobby für mich entdeckt. Ich bin jetzt 67 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt in der schönen Stadt Bedburg, nicht weit von Köln entfernt. Das mit dem Schreiben ist zwar weniger geworden. Aber ab und zu schreibe ich hier und anderswo.

KÜNDIGE DEINE MITGLIEDSCHAFT bei TWITTER, FACEBOOK, INSTAGRAM & CO.
SIE ZERSTÖREN DIE DEMOKRATIE.

Vorheriger

Was sind Umfragen noch wert?

Europas Zukunft im Internet. Mit Volldampf auf die Bremse

Nächster

Schreibe einen Kommentar


Es werden keine IP-Adressen gespeichert! Sie können, falls Sie dies möchten, auch anonym kommentieren.