Flüchtlinge

Warum tun sie das?

Robert Habeck hatte bei seiner Idee, im Moment keine Abschiebungen nach Afghanistan vorzunehmen, sicher nicht die mutmaßlichen Täter im Auge, die die Gruppenvergewaltigung eines 16-jährigen Mädchens in Leer zu verantworten haben. Dennoch tobte der rechte Teil des Webs. Die Grünen verstehen es, die richtigen Knöpfe zu drücken. Für manche ist das wirklich einfach. Tichys Einblick schrieb von »arabischstämmigen Tatverdächtigen«, womit dann auch gleich mit der Überschrift klargestellt werden sollte, wo der übliche Tatverdächtige in solchen Fällen zu verorten ist. Das macht es dem geneigten Leser einfacher, Habecks berechtigten Vorstoß in Grund und Boden zu verdammen. Die Bild-Zeitung hatte extra beim BKA angefragt, um zu erfahren, wie oft diese besonders grausamen Delikte denn in unserem Land vorkommen. Nötig wäre diese Anfrage nicht gewesen, hätte man einfach das Internet bemüht. In einem 2019 veröffentlichten Forschungsbericht des BKA wurden nicht nur die Zahlen bis 2017 veröffentlicht, sondern die ab 1991. 2018 waren es … Artikel lesen