Psssst: Sozialgeheimnis

Einige der Clanmitglieder sind nach einer Meldung des WDR-Fernsehens wieder auf freiem Fuß. Sie wohnen jetzt wieder in »ihrer« Villa. Ein dickes Auto stand auch vor der Tür. Jedenfalls hatte es für mich im WDR-Beitrag diesen Anschein. Im WDR-Beitrag wurde auch erwähnt, dass ein Verwandter des Clanchefs (Vetter?) die Villa für 1900 Euro monatlich an … Artikel lesen