Warnung vor dem „Smartmob“

  • 9. September 2018

Der sächsische Innenminister, Prof. Dr. Wöller (CDU), ist wohl ein PR-Ass. Oder seine Mitarbeiter sind es jedenfalls. Gab es irgendwas in Chemnitz, das man als "smart" bezeichnen könnte oder dient die Verwendung dieses Begriffs einer Strategie, die weiter auf Verharmlosung setzt? Die sächsische Landesregierung ist diesbezüglich längst in Verruf geraten und gibt sich alle Mühe, dass es so bleibt. Der Ministerpräsident hat die Richtung vorgegeben, in dem er das von der "Lügenpresse" gezeichnete Bild einer…

mehr lesen ➟

Die AfD will Oliver Welke vom ZDF-Bildschirm entfernt sehen

  • 6. Februar 2018
Wieder hat die AfD ein Thema gefunden, das den Protagonisten eigentlich peinlich sein müsste. Schließlich kämpfen sie doch wacker gegen die politische Korrektheit im Land. Aber die AfD denkt (?) sich halt auch: Man muss das Eisen schmieden, solange es heiß ist. Und Unterstützung aus dem Lager der immer politisch Korrekten gibt es genug.
mehr lesen ➟

Wehret den Anfängen! Anfängen?

  • 30. Januar 2018
Einer der Teilnehmer an besagtem "Preisausschreiben" führte Anfang der 1930er Jahre aus: "Wer trug die Verantwortung dafür, was sich am deutschen Rhein täglich ereignete? Wo deutsche Frauen und Mädchen von Schwarzen Bestien mitten im so genannten Frieden ungestraft geschändet werden konnten". Klingt das heute anders, was vor allem die AfD und ihre Anhänger verbreiten?
mehr lesen ➟

Bleibt mir nur weg mit euren Krankheiten

  • 13. Januar 2018
Flüchtlinge sind nicht nur arm und vielfach hilflos. Manche sind auch krank und tragen schwere Krankheitserreger ins Land. Wie Rechte damit umgehen und wen sie (natürlich) verantwortlich machen, zeigt mein Artikel.
mehr lesen ➟