„Es ist der Stoff, der die Niederlande zersetzt“

Foto von Washarapol D BinYo Jundang von Pexels

Gestern wurde in der WDR-Sendung »Aktuelle Stunde« über eine Form von Gangkriminalität berichtet, die in den Niederlanden in letzter Zeit zu einer ganzen Reihe von Morden führte. Es ist ein Milliardengeschäft mit Drogen, das überwiegend von marokkanischen Gangs gesteuert und betrieben wird. Dass diese Art von »Geschäften« nicht nur innerhalb der Grenzen der Niederlande stattfindet, sondern ganz Europa und die Welt mit Kriminalität und Drogen überflutet, ist logisch. Was in den Niederlanden abläuft, passt nicht zum Bild, das viele von uns von diesem schönen Land haben. Ich empfehle die Dokumentation in der ARD Mediathek anzuschauen. … Weiterlesen