Loading...

Blog

Salat statt Gegrilltem

Sommer, Sonne, Grillzeit

Normalerweise nutzen wir (fast) jede Gelegenheit um zu grillen. Weil ich es wohl etwas übertrieben habe, hat meine Frau mich auf Diät gesetzt. Heute gab deshalb Salat: Ich kann nur sagen: Dagegen kann man nix haben. Der Schlad war super lecker. 🙂

Read more
20160611-DSC03045

Ein schönes Essen hält Leib und Seele zusammen

Eigentlich brauchte es für mich nur Vorspeisen zu geben. Sicher, ein Süppchen ist auch nicht zu beachten. Aber ein leckeres Vorspeisenbuffet täte es für mich. In diesem Fall habe ich eine Ausnahme gemacht 😆 Schließlich war die Hauptspeise wirklich ein Gedicht. – hmm. Das war echt lecker.

Read more
Fynn und ich

Wie ich in der Kirche meine Stimme erhob

Ein regelmäßiger Kirchgänger bin ich nicht gerade. Aber es gibt immer wieder Anlässe, bei denen ich mich nicht drücken kann oder will. Schöne aber leider in letzter Zeit immer mehr traurige. Gestern gab es einen schönen, fröhlichen Anlass. Die Hochzeit eines Freundes. Mit dabei waren auch meine Nichte, ihr Mann und mein Großneffe Fynn. Wir beide sind […]

Read more
Irmgard und ich bei einer Familienfeier

Und siehe da, es geht

Heute vor 40 Jahren haben meine Frau und ich standesamtlich geheiratet. Ich glaube, das ist der Erwähnung wert. Wo ist nur die Zeit geblieben?  Eigentlich wollten wir in diesem Jahr unsere erste Schiffskreuzfahrt unternehmen. Das klappt halt leider im Moment nicht. Nicht schlimm. Wir holen es, so Gott will, nach.

Read more
Verwarnung

Der Parkschein wiegt ja nix

Auf Murphys Gesetz nimmt derjenige Bezug, dessen Butterbrot mit der Marmeladenseite auf den Fußboden gefallen ist. Gestern habe ich die Erfahrung gemacht, das es Varianten gibt. Wie die Tage zuvor, parkte ich mein Auto an der Stadtmauer in Bergheim und löste den obligatorischen Parkschein (2 Stunden für 2 Euro).   Ich hatte den Parkschein -wie immer- gut sichtbar auf der Ablage hinter […]

Read more
Frohe-Ostern-2016

Frohe Ostern

Read more
Guido Westerwelles Tod macht mich sehr betroffen

Guido Westerwelles Tod macht mich sehr betroffen

Guido Westerwelles Auftritt in der Talkshow Markus Lanz hat mich im November letzten Jahres stark berührt. Dort habe ich einen Mann erlebt, den ich seit Jahren gut gekannt zu haben glaubte. Er war eines meiner „Feindbilder“ in dieser Republik. Ob als FDP-Generalsekretär und als späterer Parteivorsitzender der Liberalen, er gehörte er nicht zu den Menschen, die mir […]

Read more
Gemeinsame Ferienerlebnisse der Kindheit und Jugend

Gemeinsame Ferienerlebnisse der Kindheit und Jugend

Schön, wenn man über lustige Urlaubserlebnisse aus der Kindheit und Jugend was zu erzählen weiß und wenn diese Geschichten aufgrund der Zugehörigkeit zu einer Generation auch noch viele witzige Ähnlichkeiten aufweisen. Wer gut schreibt, der kann darüber sogar ein Buch schreiben (Volker Klüpfel & Michael Kobr). Das wird bei Markus Lanz vorgestellt, es amüsiert selbst am […]

Read more
Fynn zwischen Technik und Hunger

Mein Großneffe Fynn zwischen Hunger und Smartphone

Winen Blick in die Vorratsdose mit Gummibärchen und anderen Leckereien lässt sogar seine hohe Technikaffinität zu. Vorn liegen zwei Smartphones, das meiner Frau und mein eigenes. Fynn (2) schafft es mühelos, durch die Kontaktlisten zu scrollen und entsprechende Verbindungen aufzubauen. Indien liegt, wie wir seit kurzem wissen, nur wenige Tastendrücke entfernt.

Read more
t-bone-866600_1280

Wenn die Augen größer sind als der Magen hagelt es Strafgelder

Ich esse gerne und leider oft auch nicht zu wenig. Deshalb schätze ich Flatrates in Restaurants. Dieser „all you can eat“-Kultur kann ich aber so richtig viel doch nicht abgewinnen. Ehrlich, meine Frau und ich waren noch nie in einem Hotel, in dem wir ständig mit diesen Bändchen rumgelaufen sind. Wir bevorzugen es, ausgiebig zu […]

Read more