Du befindest dich hier: Köppel

Statistik – so oder so

Der Satz: »Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast« hat weiter Gültigkeit. Pikant ist, dass er nicht von Winston Churchill stammen soll, dem … mehr lesen mehr lesen


      0 Kommentare 1 Min. Lesezeit

Der Satz: »Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast« hat weiter Gültigkeit. Pikant ist, dass er nicht von Winston Churchill stammen soll, dem er zugeschrieben wird, sondern aus dem Hause Joseph Goebbels. Passt ja irgendwie auch besser in unsere Zeit. 🙂

Die erste Statistik ist eine, deren Aussage viele glauben werden. Dabei funktioniert das Verbot in Frankreich gar nicht so gut, wie die Farbe signalisieren mag. Aber ich kann mich täuschen. In der Schweiz hat man angeblich gute Erfahrungen mit dem Burkaverbot gemacht.

Pro
Tessin: Keine Probleme mit Burkaverbot – FOCUS Online | Quelle
Contra
Burka-Verbot: Ein Gesetz, das ins Leere geht | ZEIT ONLINE | Quelle

Statista

Die 2. Statistik, die Merkels Zustimmungswerte zeigt (Wie viel Prozent der Deutschen beurteilen die Arbeit der Kanzlerin als »sehr gut«), wird – vermute ich mal – von den #MerkelMussWeg – Vertretern bestimmt als Fake betrachtet. Nach dem Motto: Was, es kann doch nicht sein, dass diese Frau immer noch fast 50% Zustimmung in Deutschland finden? Für die Lösung geben uns von Rechten gern gelesene Blogs Inspiration.

Statista, Zufriedenheit Merkel

Aktuelles ZDF-Politbarometer von gestern, 25.11.2016
Aktuelles ZDF-Politbarometer von gestern, 25.11.2016


Artikelautor: Horst Schulte

Mein Bloggerleben reicht bis ins Jahr 2004 zurück. Damals habe ich dieses schöne Hobby für mich entdeckt. Ich bin jetzt 67 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt in der schönen Stadt Bedburg, nicht weit von Köln entfernt. Dass mit dem Schreiben ist zwar weniger geworden. Aber ab und zu schreibe ich hier und anderswo.

Vorheriger

Annabel Schunke wurde bei Facebook gesperrt, weil sie sich gegen einen ekligen Kommentar wehrte

Mir doch egal, wer denen die Rente bezahlt

Nächster

Schreibe einen Kommentar


Es werden keine IP-Adressen gespeichert! Sie können, falls Sie dies möchten, auch anonym kommentieren.