Es hört doch jeder nur, was er versteht.Johann Wolfgang von Goethe

Ich war vorbereitet. Trotzdem…

Heute war ich wieder auf der Fotopirsch. Ich nehme meine Kamera meistens mit, um für »alle Fälle« gewappnet zu sein. Ich war gerade im Wald … mehr lesen

Frühling lässt sein blaues Band…💖

Zugegeben, so’n Oldtimer hätte was. Der Zweisitzer würde mir schon gefallen. Beim Zweiten ginge es mir wie mit einem Formel1 Boliden. Rein käme ich (vielleicht)… … mehr lesen

Fotografieren im Nebel

Zuletzt war’s draußen richtig neblig. Das ist in unserer Gegend nicht so oft der Fall. Vor allem nicht mehr um die Zeit herum, in der … mehr lesen

Sonnenuntergang im Flachland

Gegen Abend (es war noch keine fünf) habe ich mich (allein) ein bisschen aus dem Dorf herausgeschlichen. Es sah von unserem Wohnzimmerfenster so schön aus, … mehr lesen

Offen im Lockdown

Wir hatten angenommen, der Park von Schloss Paffendorf sei während des Lockdowns auch wieder geschlossen. Obwohl ein Schild am Eingang dies zu bestätigen schien, war … mehr lesen

Und ewig singen die Wälder

Dieser wunderbare alte Spielfilm erzählt die Geschichte einer norwegischen Familie, deren Leben und Schicksal vom Wald bestimmt war. Nicht von einem Wald, wie wir ihn … mehr lesen

Ausblicke

Gestern waren wir ein bisschen spazieren. Diese Aufnahmen erinnern einen eher an eine mediterrane Umgebung. Die Fotos habe ich aber in Alt-Kaster, NRW, gemacht. 🙂 … mehr lesen