Kategorien
Nur ganz kurz

Der segensreiche Einfluss grüner Politik zeigt sich womöglich auch beim Datenschutz

In hessischen Schulen dürfen „Microsoft Office“ und „Google Docs“ wegen datenschutzrechtlicher Bedenken des dortigen Datenschutzbeauftragten nicht mehr benutzt werden. Das ist eine einzigartige Entscheidung, die in anderen Bundesländern bisher nicht gilt. Das gilt übrigens für alle Unternehmen (auch für Apple z.B.), die cloudbasierte Daten verarbeiten. Nix in die Cloud Ich frage mich, ob die im […]

Kategorien
Wirtschaft

Frankreich wartet nicht mehr auf Deutschland – auch nicht bei der Digitalsteuer

Die EU tritt auf der Stelle. Frankreich will deshalb einen Alleingang machen und eine digitale Umsatzsteuer einführen. Dass diese Steuerform in der EU umstritten ist, hat verschiedene Gründe. Deutschland traut sich beispielsweise deshalb nicht, weil die US-amerikanische Gegenreaktion (Steuern auf Autos) latent über den Dingen schwebt. Lieber warten? Dass die großen us-amerkanischen Internetkonzerne wie Google, […]

Kategorien
Politik

Geht doch: Trumps Steuerreform bringt auf einen Schlag 38 Milliarden nach Hause

Laut EU sollte Apple letztes Jahr 13 Mrd. Euro Steuern an Irland zahlen. Apple war dagegen und – was komisch genug war – auch Irland sperrte sich dagegen, die Steuermilliarden anzunehmen. Tim Cook, Chef von Apple, nannte diese Forderung der EU damals „politischen Scheiß“. Das Geld ist jetzt irgendwo festverzinslich geparkt, bis die Rechtsstreitigkeiten geklärt sind. […]