Geld

Arm an Geist, dickes Portemonnaie

Sascha Lobo sagt, wir haben keinen Impfstoff, weil Deutschland zu geizig war. Die typisch deutsche »Geiz ist geil«- Mentalität habe nun auch in der Corona – Krise ihre Opfer gefordert. Die EU gab nur ungefähr 4 Euro je EU-Bürger aus, während Großbritannien und die USA 27 – 28 Euro bezahlt hätten. Wer so unverantwortlich knausert, spielt mit dem Leben seiner BürgerInnen. So Lobo. So geht das Resümee eines dieser Besserwisser, die einem in diesen Zeiten den Tag versauen. Ich muss bloß die Kolumnen gewisser Schlaumeier lesen, dann bin ich für den ganzen Tag bedient. Wenn doch bloß einer von denen mal Verantwortung tragen müsste. Nach einer Woche hätte jemand wie Lobo sich den Hahnenkamm von der Platte gerissen; auch Fleischhauer und die anderen Miesmacher hätten fertig. Geld regiert die Welt Clemens Fuest, Chef des Ifo-Institutes, schlug kürzlich in die gleiche Kerbe. Man solle doch bitteschön die Pharmakonzerne mit Geld locken, … Artikel lesen