Polarisierung

Zusammenhalt Fehlanzeige

Wir spre­chen in die­sen Tagen viel über die wei­ter­hin unvoll­ende­te, von man­chen im Osten auch infra­ge gestell­te Wie­der­ver­ei­ni­gung Deutsch­lands. Abge­se­hen davon, dass die Pola­ri­sie­rung in die­sem Land, wie anders­wo auch, stark vor­an­ge­kom­men ist, wir­ken man­che Ani­mo­si­tä­ten von Ost-Deut­schen auf mich befremd­lich. Klar ist aber, dass die gesell­schaft­li­che Wie­der­ver­ei­ni­gung in eini­gen Berei­chen durch fort­dau­ern­de Unge­rech­tig­kei­ten ver­zö­gert wird. Wer außer denen, deren öko­no­mi­sches Inter­es­se dies nahe­legt, kann die immer noch exis­tie­ren­den Unter­schie­de bei Ren­ten und Gehäl­tern plau­si­bel erklä­ren? Die­se The­men wer­den weder ver­ständ­lich erklärt, noch wird den Men­schen trans­pa­rent gemacht, wer dar­an und in wel­cher Art und Wei­se arbei­tet. Wann wer­den die­se Unter­schie­de end­lich vor­bei sein? Corona verschlimmert Spaltung innerhalb der Gesellschaft Ist es nicht ein erschre­cken­des Zei­chen, wie gan­ze Com­mu­ni­tys die von der Regie­rung in Ber­lin und loka­len Behör­den erlas­se­nen Coro­na-Maß­nah­men schlicht­weg igno­rie­ren und sich durch ihr faden­schei­ni­ges Spre­chen und Han­deln so ver­ant­wor­tungs­los zei­gen? Ich den­ke hier nicht allein an die … Artikel lesen