Neues Theme, alte Url

∼ 1 Min. Lesezeit

0

4 Kommentare

∼ 1 Min. Lesezeit

Geschrieben habe ich immer noch nix. Dafür habe ich mich heute trotz des schönen Wetters meinem Blog gewidmet. Meine Frau musste ja arbeiten…

Vielleicht vertreibt das neue Blog-Theme den Blues, der mich erwischt hat. Susanne hatte den „fälligen“ Themewechsel oder eine neue Url auf bekannt nett-ketzerische Art als Lösungsansatz vorgeschlagen.

Nicht nur Frau weiß, dass ein neues Kleid manchmal Wunder wirken kann.

Das Theme habe ich schon vor Monaten gekauft und auch hier schon eine Zeit lang im Einsatz. Ich verwende es auch bei http://2bier.de.

Hier habe ich ein paar Farben und Schriftarten eingesetzt, die man nicht so oft sieht. Wie findet ihr „meine“ Kreation?

URL zum x – Theme

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Klicken Sie auf einen Stern, um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenzahl:

Keine Stimmen bisher! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Quelle Featured-Image:

Letztes Update:

Gefällt Ihnen der Artikel? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.

4 Gedanken zu „Neues Theme, alte Url“

  1. Sieht nicht schlecht aus, aber die Rechtschreibung / Übersetzung bei Mouse over der Fotos im Kopfbereich solltest Du noch anpassen.

    AntwortenAntworten
  2. Hi Marcus, vielen Dank für das schnelle Feedback. Ich habe den Fehler nicht gefunden. Kannst du mir helfen? Ich habe mit Chrome und Firefox nachgesehen aber nichts sehen können. Dankeschön.
    Gruß Horst

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar


Hier im Blog werden bei Abgabe von Kommentaren keine IP-Adressen gespeichert! Deine E-Mail-Adresse wird auf keinen Fall veröffentlicht.

Meine Kommentar-Politik: Ich mag Kommentare, und ich schätze die Zeit, die du zu dem Zweck investierst, Ideen auszutauschen und Feedback zu geben. Nur Kommentare, die als Spam oder eindeutig Werbezwecken dienen, werden gelöscht.



Your Mastodon Instance
Share to...