Guter Supermond, du gehst so stille…

Autor: Horst Schulte

Datum:

featuredimage

Den Supermond wollte ich partout fotografieren. Es sah aber nicht gut aus. Die Bewölkung war dicht, wieder einmal ganz anders, als die Wetterberichte für unsere Region es prognostiziert hatten. Zwischendurch zeigten sich immer mal Lücken. Das ließ mich hoffen.

Es dauert allerdings ein paar Stunden, bis es endlich so war, dass ich meine Fotos machen konnte. Ich vergnügte mich bis dahin (ca. 2 Uhr) mit anderen Lässlichkeiten.

Hier die Ausbeute meiner vom Balkon aus gemachten Fotos. „Erstaunlicherweise“ sehen alle Versuche, diesen Supermond abzulichten, so aus. Mir wäre ein bisschen Farbe recht gewesen. Deshalb habe ich beim zweiten Foto mit Photoshop (Neural Filter) nachgeholfen 🙂

Vor ein paar Tagen hatte ich an zwei Abenden ein paar Versuche gemacht, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte.

Quelle Featured-Image: HorstSchulte.com

Letztes Update:

Gefällt Ihnen der Artikel? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.
Your Mastodon Instance
Share to...