Firefly eine junge Frau schmachtet einen alten Mann an. 70615

Firefly eine junge Frau schmachtet einen alten Mann an. 70615

Kriterien der Regierungsgegner werden immer feiner: Fleischhauer beanstandet allen Ernstes, dass Annalena Baerbock Abbas zu nett angeschaut hat.

2

∼ 2 Min. Lesezeit

Wenn ein rechtsdrehender Kolumnist wie Jan Fleischhauer sich jetzt schon darüber aufregt, wenn die Außenministerin ihre Verhandlungspartner freundlich anschaut, ist das vom gleichen Kaliber, als wenn die Süddeutsche Zeitung dem Kanzler vorhält, sich nicht genügend, um unsere Wirtschaftsbosse zu sorgen und sich stattdessen unentwegt mit Gewerkschaftsvertretern zu treffen. Beides ist Unfug und der Witterung in diesen Kreisen geschuldet, dass es mit dieser Regierung zu Ende geht. Dieses Ende gilt es aus deren Sicht zu beschleunigen.

Firefly eine junge Frau schmachtet einen alten Mann an. 70615
Firefly eine junge Frau schmachtet einen alten Mann an. 70615

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock war vor Ostern in Ramallah, um die Möglichkeiten einer humanitären Feuerpause in Gaza zu erkunden. Ich habe Bilder der Begegnung mit Palästinenser-Führer Mahmud Abbas gesehen. Es wäre zu viel, davon zu sprechen, sie habe ihn angeschmachtet. Aber so, wie sie ihn anblickte, voller Herzlichkeit und Einverständnis, schaut man normalerweise nur Menschen an, denen man sich nahe fühlt. Kennt Annalena Baerbock die Dokumentation der Verbrechen? Ist ihr bekannt, dass Mahmud Abbas die Kindermörder und Frauenschänder als Märtyrer bezeichnet? Kennt sie die Fernsehauftritte, in denen Hamas-Führer geloben, den 7. Oktober so oft zu wiederholen, bis niemand mehr übrig ist, den man abschlachten kann? Ich will für sie annehmen, dass ihr das alles unbekannt ist. Wäre es anders, müsste man denken, dass die feministische Außenpolitik, die sie ankündigte, in Wahrheit eine Chiffre für Nihilismus ist.

Quelle

Politische Gegner des Nihilismus zu bezichtigen, weil dieser einen Gesprächspartner freundlich bzw. zu freundlich ansieht … das kann nur einem Jan Fleischhauer einfallen. Und selbstredend auch nur dann, wenn dieser Gegner eine Frau ist.

Quelle Featured-Image: Firefly eine junge Frau schmachtet einen alten Mann an. 70615

Letztes Update:

Gefällt Ihnen der Artikel? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.

2 Gedanken zu „Kriterien der Regierungsgegner werden immer feiner: Fleischhauer beanstandet allen Ernstes, dass Annalena Baerbock Abbas zu nett angeschaut hat.“

  1. Danke.
    Leider wirkt die Hetze. Es ist völlig egal, wie gut und sinnvoll eine Nicht-CDU-Regierung arbeitet, die rechtskonservativen Medien (und mittlerweile auch Politiker) werden immer mit unfairen Mitteln arbeiten, um sie abzusägen.

    Das ist das Problem der Moralischen:
    An sie werden höhere Ansprüche gestellt, eben auch von den Unmoralischen.

    AntwortenAntworten
  2. @Anderer Max: Es ist wie es ist. Die Regierung macht viele Fehler. Aber die Union verhält sich so, wie ich es von Konservativen auch erwarte. Sie sind ein Beispiel an Bigotterie und Unfairness. Ekelhaft!

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar


Hier im Blog werden bei Abgabe von Kommentaren keine IP-Adressen gespeichert! Deine E-Mail-Adresse wird auf keinen Fall veröffentlicht.

Meine Kommentar-Politik: Ich mag Kommentare, und ich schätze die Zeit, die du zu dem Zweck investierst, Ideen auszutauschen und Feedback zu geben. Nur Kommentare, die als Spam oder eindeutig Werbezwecken dienen, werden gelöscht.



Your Mastodon Instance
Share to...