Gefühlte Realität – die Domäne der Rechten

Weil dieser Sozi, der nach eigenem Bekunden auch nach seinem Wechsel von der SPD zur AfD noch immer ein engagierter, sozialdenkender Mensch ist und er mir bei „Hart aber fair“ doch so viel Freude bereitet hat, gönne ich ihm den gelungenen Quer- Realitätscheck von ganzem Herzen. Hoffentlich sehen das auch seine neu gewonnen Freude so, die alle so heftig genickt haben über seinen ach so stark entwickelten Sinn für die Realität. [fb-post href=“https://www.facebook.com/ARD/posts/10153739323046389 …

Weiterlesen

featuredimage

Quelle: HorstSchulte.com

Weil dieser Sozi, der nach eigenem Bekunden auch nach seinem Wechsel von der SPD zur AfD noch immer ein engagierter, sozialdenkender Mensch ist und er mir bei „Hart aber fair“ doch so viel Freude bereitet hat, gönne ich ihm den gelungenen Quer- Realitätscheck von ganzem Herzen.

Hoffentlich sehen das auch seine neu gewonnen Freude so, die alle so heftig genickt haben über seinen ach so stark entwickelten Sinn für die Realität.

[fb-post href=“https://www.facebook.com/ARD/posts/10153739323046389 „]

[symple_spacing size=“30″]

Und hier lernt ihr, wie man es schafft, die Menschen für „gefühlte Realität“ zu gewinnen.

[symple_spacing size=“30″]

Wähleranalyse von Erik Flügge

Quelle Featured-Image: HorstSchulte.com
Gefällt Ihnen der Artikel? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.
Your Mastodon Instance
Share to...