Was müsste ich alles austauschen, wenn ich mich in den Handelskrieg mit den Trump „einmischen“ würde, also meinen Anteil an seinem Wahnsinn beisteuern müsste?

In meinem Fall wären die Produkte auf die ich verzichten müsste überwiegend im Bereich der Informationstechnik zu suchen.

Autos aus Amiland kämen nicht infrage (auch nicht Ford & Opel), Burger nicht, meine Pillen sind von hier, US-Banken konnte ich nie leiden – die ganz Großen schon mal gar nicht, Jet nicht, Tanke bei Esso, weil die jetzt britisch sind. Mit dem Rauchen haben ich vor 16 Jahren aufgehört.

Ich überschlage mal schnell, worauf ich verzichten müsste:

  • Alle Microsoft – Produkte (Office), einschließlich Betriebssystems auf meinem Desktop-PC
  • Mein Macbook Pro
  • Apple iPad
  • Lightroom und Photoshop, Evernote u. v. a.
  • Mein Handy von Samsung könnte ich behalten – das Betriebssystem nicht
  • Meine bevorzugte Suchmaschine könnte ich endlich gegen DuckDuckGo austauschen. Nee, kann ich nicht. Das sind auch Amis.
  • Netflix, Amazon, iTunes

Welche Qualen würde allein das allsommerliche ARD- und ZDF – Wiederholungsprogramm, unterbrochen nur von Quiz und Nachrichten verursachen, hätte ich nicht Amazon, Netflix & Co.?

Wie schnell ich meinen kurzen Anflug von Solidarität mit Europa und Deutschland aber abzulegen bereit bin, wenn ich nur kurz die Konsequenzen meines Plans bedenke.


In diesen Tagen neige ich dazu, „den“ europäischen Unternehmen einen Vorwurf zu machen, weil sie sich nicht gegen die Sanktionen gegen den Iran wehren. Ich muss zugeben, dass die Größenordnungen des gegenseitigen Handels absolut eindeutig für die USA und gegen den Iran sprechen.

Opportunismus im Großen.

Lesezeit: 1 Min.  · 5 Views  · 1 Shares

Horst Schulte

Irgendwann Anfang der 2000er Jahre habe ich mit dem Bloggen angefangen. Es ist zwar weniger geworden. Aber ab und zu schreibe ich hier und anderswo.

horstschulte.com · bedburgisches.de · blogmemo.de

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.