1. Advent und ein kleines bisschen Schnee

∼ 1 Min. Lesezeit

266

Keine Kommentare

∼ 1 Min. Lesezeit

Erst jetzt, zum Abend hin, gab es hier bei uns ein wenig Schnee. Es liegt ein Hauch der weißen Pracht auf Autodächern und Vorgärten. Im Vergleich zu Bayern und anderen Regionen Deutschlands ist die Schneepräsenz mäßig.

Wir haben den heutigen Tag für einen kleinen Spaziergang durch Alt-Kaster genutzt. Blauer Himmel und arschkalte Witterung. Wir haben uns warm verpackt, meine lange Unterhose hatte ich vergessen. Mit dünnen Bluejeans war es frisch da unten. Trotzdem, ein schöner 1. Advent. Nach dem Kaffeetrinken habe ich mir die wenigen Fotos angesehen, die ich während unseres Sparzierganges gemacht habe.

Update 20.00 Uhr : Gar so wenig Schnee fällt also doch nicht:

Quelle Featured-Image:

Letztes Update:

Gefällt Ihnen der Artikel? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.

Schreibe einen Kommentar


Hier im Blog werden bei Abgabe von Kommentaren keine IP-Adressen gespeichert! Deine E-Mail-Adresse wird auf keinen Fall veröffentlicht.

Meine Kommentar-Politik: Ich mag Kommentare, und ich schätze die Zeit, die du zu dem Zweck investierst, Ideen auszutauschen und Feedback zu geben. Nur Kommentare, die als Spam oder eindeutig Werbezwecken dienen, werden gelöscht.



Your Mastodon Instance
Share to...