Interview

aufm Land (c) 2021 Horst Schulte

Die FDP hat einen Lauf

Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann stampft die AfD im Bundestag in Grund und Boden, das Wahlprogramm hat selbst für Nichtsympathisanten einen gewissen Charme und Marco Buschmann konnte bei Markus Lanz punkten. Sein Auftritt war überzeugend. Es gibt also Leben in der Partei des Christian Lindner. Vielleicht sind die Zeiten vorbei, in dem er den Laden allein schmiss. Streitgespräch mit absichtlich gewähltem Höhepunkt? Heute fand unter »Aufsicht« der NZZ ein Streitgespräch zwischen CDU-Rechtsaußen Hans-Georg Maaßen und dem FDP-Mann Alexander Kuhle (Parlamentarischer Geschäftsführer) statt. Ohne Abo konnte ich den NZZ-Artikel nicht lesen. Chemnitz wirkt nach Unsere Medien berichten, dass Maaßen darin seine Aussagen von 2013 verteidigt hätte, nach der es seinerzeit in Chemnitz keine Hetzjagd auf Ausländer gegeben hätte. Wenn Herr Kuhle dieses Thema in die Diskussion eingebracht haben sollte, war das ein ziemlich cleverer Schachzug. Egal, wie man zum Grund für das damalige unrühmliche Ausscheiden des Ex-Verfassungsschutzpräsidenten nämlich auch stehen mag, der Ball … Artikel lesen