Kategorie
Gesellschaft Internet Medien

Halten Facebook & Twitter bis ich gelernt habe, andere Meinungen zu ertragen?

Die ekligen Kommentare nach der Ermordung des Kassler Regierungspräsidenten Lübcke haben die Diskussion darüber aufleben lassen, wie wir miteinander umgehen und übereinander sprechen. Die sich ergebenden Fragen zielen nicht nur auf die sozialen Netzwerke ab, sondern sie beziehen auch auf unser reales Leben. Viele finden es nicht gut, dass der Ton immer rauer wird und […]

Kategorie
Internet Medien

Robert Habecks Einsichten

Wer viel redet (und schreibt) provoziert Reaktion. Wer missverständlich formuliert und gar fehlerhaft, der kann in diesen Zeiten schnell einen Shitstorm auslösen. Auch der immer noch hochverehrte Helmut Schmidt hat (nicht nur in späten Lebensjahren) ab und an mal Blödsinn verzapft. Ohne Social Media blieb dies ohne Tragweite. In unserer Facebook/Twitter – Gegenwart kann es […]

Kategorie
Gesellschaft

Ab heute bin ich ein „besorgter Bürger“

Einer der großen Vorteile dieses kleinen Privatblogs ist, dass ich nicht gleich etwas auf die Fresse kriege, wenn ich über etwas schreibe, das irgendwem nicht gefällt. Es lohnt sich in der Regel nicht, einen Blogger in die Schranken zu weisen, der keine 30 Follower bei Twitter hat. Das wurde mir bei Twitter und Facebook schon […]

Kategorie
Medien

Das NetzDG trägt Früchte und wird noch heftiger beklagt

Vielleicht überwiegen die Schattenseiten des Gesetzes. Wenn man alle Einsprüche zusammenfasst, könnte man schnell ein Urteil fällen. Ähnlich wie die „Sozialen Netzwerke“ und sogar aus vergleichbaren Gründen. Oder?