Kategorien
Flüchtlinge

Warum mangelt es Migranten an Respekt, obwohl er ihnen angeblich doch so wichtig ist?

Eine Antwort auf diese Frage habe ich nicht! Der Widerspruch könnte darin begründet sein, wie wir Biodeutschen über Migranten sprechen und – natürlich – vor allem, wie wir hier mit ihnen umgehen. In Neuehrenfeld, einem Stadtteil von Köln, gab es vor ein paar Tagen mal wieder ein Ereignis, das leider keinen „Einzelfall“ darstellt, sondern dass […]

Kategorien
Gesellschaft

Ich habe genug von Appellen, die nix kosten aber auch nix bringen

Immer wenn was passiert, sind auch gleich die Mahner zur Stelle. Das nervt! Oder bringt es uns weiter, wenn sofort nach der Wahnsinnstat eines durchgeknalltern Mörders (Christchurch) Appelle – verbunden mit pauschalen Vorwürfen und Forderungen an die hiesige Gesellschaft – postuliert werden? Vielleicht ist das vergleichbar mit den emotionalen Wallungen, die über mich kommen, wenn […]

Kategorien
Privat

Geht da noch was, oder ist der Zug abgefahren?

Der Autor des NZZ Artikels: „«Kartoffeln», «Almans»: Rassismus – nein danke! Es sei denn, es geht gegen Deutsche“, Marc Felix Serrao, ist Deutscher.  Dass er nicht dem Lager angehört, das bei uns gern als links-grün-versiffter Mainstream bezeichnet wird, darf ich unterstellen. Außerdem schreibt er ja für eine schweizerische Zeitung. Und die sind bekanntlich ja neutral. Er […]