Kategorien
Flüchtlinge Gesellschaft

Wie „toxische Männlichkeit“ zur Gefahr für unsere Zivilisation wird?

Wenn ich die Statements mancher Frauenrechtlerinnen lese, krieg ich Angst um unsere Zukunft. Nicht die der Männer, sondern unserer Spezies insgesamt.

Kategorien
Flüchtlinge Gesellschaft

Zum Glück ist es nicht gerade so heiß, sonst würde mancher durchdrehen

Ich glaube, dass viele Leute im Moment mit sich und unserem Land gut beschäftigt sind. Die Nachrichtenlage gibt Munition für allerlei Hasstiraden gegen die Regierung und andere deutsche Institutionen. Den Schreckensnachrichten reißen aber auch nicht ab. Da haben die Meme – Verbreiter der AfD ihre liebe Müh hinterherzukommen. Ich fass mal kurz zusammen: In Deutschland […]

Kategorien
Gesellschaft

Ich habe genug von Appellen, die nix kosten aber auch nix bringen

Immer wenn was passiert, sind auch gleich die Mahner zur Stelle. Das nervt! Oder bringt es uns weiter, wenn sofort nach der Wahnsinnstat eines durchgeknalltern Mörders (Christchurch) Appelle – verbunden mit pauschalen Vorwürfen und Forderungen an die hiesige Gesellschaft – postuliert werden? Vielleicht ist das vergleichbar mit den emotionalen Wallungen, die über mich kommen, wenn […]

Kategorien
Politik

Für die Konsequenzen unseres Handelns Verantwortung übernehmen

Als ich gestern das Foto des schwerverletzten AfD-Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz sah, war ich schockiert. Ich weiß, dass dieser Angriff nicht die erste körperliche Attacke gegen AfD-Abgeordnete war. Es macht aber für die meisten von uns doch einen Unterschied von Gewalt zu hören oder Bilder davon zu sehen. Ich wünsche von Herzen, dass Herr Magnitz sich […]

Kategorien
Politik

Warnung vor dem „Smartmob“

Der sächsische Innenminister, Prof. Dr. Wöller (CDU), ist wohl ein PR-Ass. Oder seine Mitarbeiter sind es jedenfalls. Gab es irgendwas in Chemnitz, das man als „smart“ bezeichnen könnte oder dient die Verwendung dieses Begriffs einer Strategie, die weiter auf Verharmlosung setzt? Die sächsische Landesregierung ist diesbezüglich längst in Verruf geraten und gibt sich alle Mühe, […]

Kategorien
Gesellschaft

Ist unser Staat zu feige, wirksam gegen Antisemitismus vorzugehen?

Dafür finden wir die richtigen Worte nicht mehr! Es ist nicht damit getan, unsere historische Verantwortung ein übers andere Mal zu bemühen, wenn wieder ein Opfer antisemitischer Gewalt zu beklagen ist. Ich kann nicht beurteilen, ob rechter, linker oder muslimischer Antisemitismus in diesem Land vorherrscht. Ich verstehe gut, dass die Angst umgeht und Juden sogar […]

Kategorien
Gesellschaft

Musiker können Vorbilder sein, Rapper auch?

Ich versteh den Satz nicht, der den Zentralrat der Juden auf den Plan gerufen hat. Ist das irgendein Slang, oder was will der Künstler uns sagen? Disqualifiziert ein solcher Satz jemanden, obwohl ihn vielleicht viele nicht verstanden haben? Mein Körper ist definierter als von Auschwitzinsasse Quelle Echo 2018: Antisemitismus-Vorwürfe gegen Kollegah und Farid Bang | […]

Kategorien
Gesellschaft

Islamismus in der Schule?

In „Bild“ war am 25.03. zu lesen: „Lehrerverband warnt: Unsere Schulen sind außer Kontrolle. Typisch „Bild“? Man kennt diese Art von Überschriften hinlänglich. Ist meine Überschrift „Islamismus in der Schule“ Bild-like? Ich hoffe nicht. Die Lage in Deutschland spitzt sich zu. Ich hatte so gehofft, die Atmosphäre würde sich nach den Wahlen normalisieren. Falsch gedacht! […]