So was kommt von so was

∼ 2 Min. Lesezeit

140

Keine Kommentare

∼ 2 Min. Lesezeit

Es geht voran. Die AfD verliert und, wenn man dranbleibt, kann man den Verlusten zusehen. Gut, es geht etwas langsam. Aber ich glaube, da brennt die Hütte. Nicht zuletzt können wir das an den Reden der AfD-Leute in den Parlamenten sehen. Insbesondere, wenn Alice Weidel ihre Hass-Tiraden über alle, die zuhören, ausschüttet.

Dieses Video von heute habe ich gerade angesehen. Was Chrupalla da loslässt, entlarvt nicht nur das Weltbild der Partei, es zeigt auch, wie begrenzt solche Leute in ihrem Denken sind. Er spricht von 84 Mio. und begründet damit, dass wir keine Arbeitskräfte aus dem Ausland brauchen würden. Dass er den Migrantenanteil offensichtlich einen Moment lang vergessen hat, war ihm gar nicht aufgefallen. Übrigens hat der Mann bisher nicht bemerkt, dass immer mehr Institute die AfD bei UNTER 20 % sieht.

Was meint Höcke zum Arbeitskräftemangel? Ach, da war doch was:

Der Thüringer AfD-Chef hatte gesagt: Wenn man Recht und Gesetz durchsetze, könne man die Zahl der Migranten „um einige Millionen“ reduzieren. „Wir werden auch ohne Probleme mit 20 bis 30 Prozent weniger Menschen in Deutschland leben können“, sagte Höcke damals. Er habe „keine Angst vor dem Bevölkerungsrückgang“, sofern „Maßnahmen eingeleitet werden, die langfristig die Bevölkerung wieder stabilisieren“.

Welt

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Klicken Sie auf einen Stern, um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenzahl:

Keine Stimmen bisher! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Quelle Featured-Image:

Letztes Update:

Gefällt Ihnen der Artikel? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.

Schreibe einen Kommentar


Hier im Blog werden bei Abgabe von Kommentaren keine IP-Adressen gespeichert! Deine E-Mail-Adresse wird auf keinen Fall veröffentlicht.

Meine Kommentar-Politik: Ich mag Kommentare, und ich schätze die Zeit, die du zu dem Zweck investierst, Ideen auszutauschen und Feedback zu geben. Nur Kommentare, die als Spam oder eindeutig Werbezwecken dienen, werden gelöscht.



Your Mastodon Instance
Share to...