Kategorien
Gesellschaft Klimawandel

Autofahrer sind kein Kroppzeug

Es stört mich, wenn die AfD und ihre Anhängerschaft jedes einzelne Verbrechen von Migranten dazu nutzen, allgemeine Vorurteile gegen Geflüchtete zu schüren. Die öffentliche Berichterstattung bietet leider häufig die Grundlage, nicht nur die BILD-Zeitung. Unsere Medien machen es der AfD zu leicht. In Berlin hat ein Autofahrer einen Unfall verursacht, bei dem vier Menschen ums […]

Kategorien
Gesellschaft

Das Recht schützt oft gerade die, die mit ihm nichts am Hut haben

NRW bereitet sich auf die Rückkehr ehemaliger IS-Kämpfer vor. Einzelzellen werden hergerichtet, damit die Damen und Herren, die uns noch vor Kurzem mit hassverzerrten Fratzen Schlimmes angetan hätten, auch ja ordentlich untergebracht sind. Einzelzellen bedeuten „Isolationshaft“. Deshalb wird es im Land Widerspruch gegen diese „Unmenschlichkeit“ geben. Die armen und häufig traumatisierten IS-Söldner dürfen in einem […]

Kategorien
Flüchtlinge

Schmerzhafte Annäherung an die Wirklichkeit

Die erneute Randale durch jungmännliche Migranten im Düsseldorf Rheinbad führt endlich zu konkreten Maßnahmen. Ich las hierzu diesen Kommentar: Daran, den Starnberger Vorfall in einen Kontext zu stellen, haben bestimmt viele gedacht. Das war „nett gemeint“ und nicht ganz falsch. Die Anzahl der Übergriffe durch jugendliche, männliche Migranten (diverse Freibäder, Stadtfeste – z.B. Saarlouis – […]

Kategorien
Gesellschaft

Extreme Wahlergebnisse – Nationalisten werden nicht so stark wie befürchtet

CDU und SPD haben schwere Niederlagen bei der Europa-Wahl erlitten. Die Grünen liegen mit ihrer Politik auf der Höhe der Zeit und somit weit vor den Sozialdemokraten. Inwieweit solche Veränderungen auch die Stabilität im Land negativ verändern, bleibt abzuwarten. Ich sage das vor allem vor dem Hintergrund der hysterischen Klimadebatte, die – ich sag’s ganz […]

Kategorien
Politik

Sebastian Kurz und die selbstgefälligen Deutschen

Ein Teil von uns Deutschen ist aber auch wirklich unangenehm selbstgefällig. Diesen Eindruck schwächt auch der Artikel nicht ab, den eine schweizerische Website namens Republik über ein von Sebastian Kurz‘ angeblich benutztes antisemitisches Chiffre veröffentlicht hat. Ich bin nicht der Ansicht, dass Kurz mit seiner Erinnerung an die Untaten des Herrn Silberstein antisemitische Ressentiments bedient […]

Kategorien
Wirtschaft

Wenn nicht noch schlimmer

Leute, die solche Prognosen machen, können zaubern. Ich verstehe, dass besonders einfache Tätigkeiten durch die Automatisierung zu ersetzen sind. Nur – wie hoch bitteschön ist denn heute bereits der Automatisierungsgrad der deutschen Industrie (Mittelstand ausdrücklich eingeschlossen)? Es wurden 309 Industrieroboter je 10000 Mitarbeiter in Deutschland gezählt. Wir liegen damit weltweit auf dem 3. Platz aller […]

Kategorien
Gesellschaft

Ali B.: Individuelle Schuld oder waren es die Umstände?

Den Beitrag „Der Fall des Flüchtlings Ali B.“ von „ZDF Zoom“ habe ich mir auf Empfehlung angesehen. Die Diskussionen auf der ZDF-Facebook-Seite sind heftig. Aber das war vorauszusehen. Ich habe Verständnis für diejenigen, die den Film als einseitig bezeichnen. Zuerst fand ich das auch. Viele sahen im Film den Versuch, die Schuld für den Mord […]

Kategorien
Gesellschaft

Respekt vor dem Rechtsstaat

Es gibt mehr als zwei Meinungen darüber, ob unsere Regierung richtig gehandelt hat, so viele Flüchtlinge ins Land zu lassen. Die Frage polarisiert. Die AfD krebst dennoch bei Umfragen weiter bei 13, 14% herum – je nachdem, welche Umfrage man heranzieht. Ich empfinde es als beruhigend, dass die aktuelle Sozialstaatsdiskussion zwischen den Regierungsparteien die Themen […]

Kategorien
Wirtschaft

Kohlekommission: Progressive Kommissionsmitglieder habens gewuppt

Der Präsident des Deutschen Naturschutzringes, Kai Niebert, bedankte sich bei den „progressiven Kommissionsmitgliedern“ und kritisiert massiv die wiederholte Einmischung der Bundesregierung in die Arbeit der Kommission. Hambach soll bleiben, Neurath und Niederaußem werden als erste Kohlekraftwerke vom Netz genommen und umziehen muss auch keiner mehr. Die Umsiedlungsprojekte im Rahmen von Garzweiler sollen gestoppt werden. In […]

Kategorien
Gesellschaft

Wenn Stefan Kretzschmar das sagt.

Ob Stefan Kretzschmar diese Reaktion auf sein Interview mit T-Online erwartet hat? Der Mann ruht in sich, ist mit sich im Reinen. Ob er das nach dem Ge(t)witter, das noch grummelt, noch ist? Jedenfalls ist er längst ein Medien-Profi, der das Geschäft beherrscht. Er hat früher schon kein Blatt vor den Mund genommen. Und er […]