Frühling lässt sein blaues Band…?

Zugegeben, so’n Oldtimer hätte was. Der Zweisitzer würde mir schon gefallen. Beim Zweiten ginge es mir wie mit einem Formel1 Boliden. Rein käme ich (vielleicht)… Andererseits: Bei dem Wetter braucht man kein Auto. Stattdessen habe ich meine Kamera mitgenommen und ein bisschen von der wunderbaren … mehr lesen

Zu wenig Regen?

So richtig nett ist das Wetter im Moment ja nur für die Bauern und für die, die mit ihnen aufgrund der trockenen Böden leiden. Aber das reicht natürlich nicht, was Petrus im Moment aus den Wolken fallen lässt. Das ist keine wirkliche Überraschung. Es ist … mehr lesen

Bilder des Corona – Frühlings

Nun ja, Bilder sind Bilder. Empfindungen im Zusammenhang mit dem Quälgeist namens Corona sind mit meinen Fotos aus der näheren Umgebung unserer Wohnung zum Glück nicht verbunden. Insofern hoffe ich, dass ihr beim Durchblättern ein bisschen Spaß habt.

Raus, und alles mal für eine kleine Weile vergessen

Jetzt zeig ich noch ein paar Frühlingsfotos, die ich gestern und heute gemacht habe. Danach werde ich mich wieder Corona widmen. Es bleibt ja kaum was anderes übrig. Oder sollte man sich vor den Nachrichten drücken, um nur noch möglichst wenig darüber zu hören? Ich … mehr lesen

Sieht aus wie Frühling

Das war wunderschönes Wetter. Die Sonne schien, allerdings war es ziemlich kalt. Der Ostwind machte klar, Frühling ist es noch nicht. Obwohl das meteorologisch und kalendertechnisch doch so ist. Die Blüte sagt auch was anderes. Meine Frau und ich waren eine Stunde spazieren, und ich … mehr lesen

Altkaster

Hoffentlich ist bald Frühling

Heute war Zeit für einen kurzen Spaziergang. Ihr seht: wir haben den Valentinstag genossen. Die Natur gibt sich noch ein wenig spröde. Nur dort, wo wir ein wenig »nachgeholfen« haben, drängt sie sich schon mit Macht an Licht. Von uns aus könnte es ruhig so … mehr lesen