Meise und Blüten

Vogelfotos im Frühling

Die Schattenseite des bisher so schönen Wetters im März habe ich zur Kenntnis genommen. Es ist zu trocken, weil wir zu viele Sonnenstunden hatten. Irgendwas ist schließlich immer. Jedenfalls habe ich die schönen Sonnentage dazu genutzt, mit meiner Kamera auf die Pirsch zu gehen. Noch … mehr lesen

Frühlingserwachen

Die Natur spendet ein Stück Lebenskraft

Wenn man sich fast dazu zwingen muss, ein Auge für die schönen Dinge im Leben zu haben, ist das alarmierend. Zum Glück gibt es die Natur. Die spendiert uns – trotz allem – immer wieder pure Freude. Bei uns blühen gerade die Magnolienbäume. Die haben … mehr lesen

Das Grau der diesjährigen Weihnacht‘ bunt färben

Heute habe ich in meinen Fotos gewühlt. Die Sonne kam überraschend – nach gefühlten Wochen Enthaltsamkeit – aus ihrem grauen Versteck. Mutter habe ich in zwei dicke, warme Decken gepackt und sie für eine halbe Stunde auf den Balkon gebracht. Es war kalt, aber die … mehr lesen

Das Gegenprogramm zum AfD-Parteitag

Ich hab hier mal was vorbereitet. Vielleicht hilft das dabei, den AfD-Parteitag zu ertragen, den bestimmt nicht nur ich am TV verfolge… Das ist Niveau-adäquat.

Frühling lässt sein blaues Band…?

Zugegeben, so’n Oldtimer hätte was. Der Zweisitzer würde mir schon gefallen. Beim Zweiten ginge es mir wie mit einem Formel1 Boliden. Rein käme ich (vielleicht)… Andererseits: Bei dem Wetter braucht man kein Auto. Stattdessen habe ich meine Kamera mitgenommen und ein bisschen von der wunderbaren … mehr lesen

Das Wetter sollte sich schämen. Es ist so unkooperativ.

Das Wetter wird noch eine Weile so besch…en bleiben. Allerdings weiß ich nicht, ob ich »dem« Wetterbericht überhaupt noch glauben soll. Die Wetterfrösche liegen nach meinem Eindruck so oft daneben, dass ich beinahe schon davon überzeugt bin, dass da höhere Mächte im Spiel sind. Oder … mehr lesen

Zu wenig Regen?

So richtig nett ist das Wetter im Moment ja nur für die Bauern und für die, die mit ihnen aufgrund der trockenen Böden leiden. Aber das reicht natürlich nicht, was Petrus im Moment aus den Wolken fallen lässt. Das ist keine wirkliche Überraschung. Es ist … mehr lesen

Bilder des Corona – Frühlings

Nun ja, Bilder sind Bilder. Empfindungen im Zusammenhang mit dem Quälgeist namens Corona sind mit meinen Fotos aus der näheren Umgebung unserer Wohnung zum Glück nicht verbunden. Insofern hoffe ich, dass ihr beim Durchblättern ein bisschen Spaß habt.