Kategorien
Bedburg Politik

Windräder oder Artenschutz, schöne Landschaften oder Windkraftanlagen?

Wenn die Rechtsstaatlichkeit getroffene Entscheidungen infrage stellt

Kategorien
Bedburg

Viele Wege führen durch Königshoven

Als der Beschluss 1969 fiel, dass Königshoven dem Braunkohlentagebau zum Opfer fallen sollte, waren die meisten der Dorfbewohner wahrscheinlich traurig. Viele Menschen in unserer Region konnten diese Gefühle aufgrund eigener Erfahrungen wohl gut nachvollziehen. Ich auch, denn ich kann die Orte meiner Kindheit nie mehr wiedersehen. Keine noch so weite Reise würde daran etwas ändern. […]

Kategorien
Bedburg Fotos

August – Fotos in Alt-Kaster

Kategorien
Bedburg

Achtung Aufnahme. Bitte Ruhe!

Meinen ersten Plattenspieler habe ich mir kurz nach dem Ereignis gekauft, von der dieser Artikel handelt. Ich war mit meiner Ausbildung noch nicht fertig. Mein Gehalt betrug so ungefähr 100 Mark im Monat. Immerhin hatte ich ein Tonband von UHER. Ich nahm Musikstücke mit einem Mikrophon vom Radio auf. Demnach war ich sowas wie ein Schwarzkopierer. War das damals […]

Kategorien
Bedburg

Grünstreifen sind gelb-braun

Unter dem Begriff „Grünstreifen“ kann man verschiedene Sachen verstehen. Irgendwie scheint er mit dem Verkehrsrecht zu tun zu haben. Für mich hat der Name eher etwas mit Natur zu tun, jedenfalls mit einem Rest davon. Wiktionary findet, ein Grünstreifen sei ein „schmales, längliches Gelände mit Grünpflanzen„. Mir fällt auf, dass die Rasenflächen, inklusive der Vorgärten vieler Häuser in […]

Kategorien
Bedburg Internet Medien

Der Hater und die Facebook-Koalition

In Köln ist eine Sondereinheit der Staatsanwaltschaft seit 2016 damit beschäftigt, Hass und Hetze in den sozialen Netzwerken zu verfolgen. Es könnte sein, dass ich – ohne es genau zu wissen – vor ein paar Monaten Kontakt mit dieser Abteilung hatte. In einer Facebook-Gruppe war ich seit ca. 2015 mit einem unangenehmen Zeitgenossen hin und […]

Kategorien
Bedburg

Wenn die Blase drückt

Am frühen Morgen gings bei uns los. Das bzw. die Getwitter hatten es in sich. Es knallte aus allen Richtungen und der Regen war ganz schön heftig. Meine Frau kam heute Morgen mit einer irren Geschichte vom Bäcker zurück. Der Untermieter einer Hausbesitzerin musste während des schweren Gewitters mal aufs Klo. Viele kennen den Spruch […]

Kategorien
Bedburg

Winnetou in Weilers „Scala“ gucken

Diese kleine Geschichte hatte ich damals, am 6.2.2014, bei 2Bier.de zum Anlass des 85. Geburtstages von Pierre Brice geschrieben. Heute wissen wir, er hat uns keine eineinhalb Jahre später für immer verlassen. Dieser große Held meiner Kindheit und der von Hunderttausenden anderer Kids in den 1960er Jahren. Erst vor Kurzem starb der Komponist Martin Böttcher, […]

Kategorien
Bedburg

Stellenanzeige für einen Gärtner auf dem Sonnenhof von 1935

Vom LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland habe ich netterweise die digitalisierte Version einer Gartenzeitung vom September 1935 erhalten. Sie können die 4 Blätter hier als PDF downloaden: Darin ist diese Anzeige enthalten, die damals von Herrn Alfred Holtkott, dem Eigentümer des Sonnenhofs aufgegeben wurde. Darin ist von einem 30 Morgen großen Gelände die Rede. Wie […]

Kategorien
Bedburg

Der gefährliche Stuhl

Meine Schwiegermutter (94) war während des Krieges in Stellung. So nannte man das wohl früher (sic?), wenn eine junge Frau als Haushaltshilfe arbeitete. Die Familie wohnte damals mitten im Ortskern von Glesch. Der Arbeitgeber war in Bedburg ansässig. Die Wegstrecke legte meine Schwiegermutter täglich zu Fuß zurück. An sieben Tagen in der Woche. Ein Fahrrad […]

Kategorien
Bedburg

Der Nikolaus auf dem Sonnenhof

Der Nikolaus – Abend, der 5. Dezember eines Jahres, war die Einstimmung auf Weihnachten. Besonders schön war es, wenn ein erster Teppich aus Schnee die Waldflächen und Wiesen des Anwesens bedeckte. Gabi, Fredi, Anne und ich. Es war, wie immer, unser Abend. Die Erwachsenen taten alles dafür, dass die Stimmung zwischen Spannung und freudiger Erwartung […]

Kategorien
Bedburg

Das ganze Haus ist als reiner Sonnenfang dem Tale zu gerichtet

Den Satz „Das ganze Haus ist als reiner Sonnenfang dem Tale zu gerichtet“ fand ich so schön, dass ich ihn als Titel für meinen heutigen Beitrag über den Sonnenhof genommen habe. Er entstammt einem Expose, das vor vielen Jahren über das „Haus H. in Bedburg“, Untertitel: „Terrassen und Becken“ erstellt worden ist und das mir freundlicherweise vom „LVR-Amt […]

Kategorien
Bedburg

Meine Facebook Seite „Bedburgisches“ muss ich dichtmachen.

Die DSGVO beschäftigt seit Monaten viele Menschen. Vor allem natürlich die, die Websites oder Blogs betreiben. Ein Blogger hat in den ersten Tagen nach dem Inkrafttreten innerhalb von 24 Stunden über 300 Blogs in Deutschland via Twitter ermittelt, die geschlossen wurden – ob auf Dauer, muss man abwarten. Meine Blogs habe ich mit etwas Aufwand […]

Kategorien
Bedburg

Zeit ist das, was man an der Uhr abliest. – Albert Einstein

Manche von uns waren 12, 13 Jahre alt. Aber schon voll bei der Sache. Ich war 14 als ich zusammen mit meinem besten Freund in die erste Jugendfeuerwehr des Löschzuges Bedburg eintrat. Das war im September 1968. Im August hatte ich meine Lehre begonnen. Es war für mich ein ereignisreiches Jahr – auch ganz ohne […]

Kategorien
Bedburg

1968 wurde die erste Jugendfeuerwehr des Löschzuges Bedburg gegründet

Von 1968 bis 1982 war ich Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg. Das waren schöne Jahre auf die ich heute etwas wehmütig zurückschaue. Als ich im Sommer 1968 in die Bedburger Jugendfeuerwehr eintrat, war ich gerade mal 15 Jahre alt und hatte am 1. August meine Lehre bei den Rheinischen Linoleumwerken in Bedburg (RLB) angefangen. Die […]

Kategorien
Bedburg

Schoenmackers Entsorgungskalender als App fürs Smartphone

Vielleicht kennen Sie die kleine App längst, und ich hätte mich nur besser umsehen/-hören müssen, um selbst auch schneller darauf zu kommen. Es gilt halt immer Leute, die ein bisserl länger brauchen als andere. 🙂 Am Freitag, den 23. Februar steht bei uns die Abholung von Altpapier an. Meine Frau hält mich diesbezüglich auf dem […]

Kategorien
Bedburg

Im Internet findet man (fast) alles – sogar Fotos von vielen Grabmälern auf dem alten Friedhof in Bedburg

Das Internet vergisst nie, sagt man. Wenn man den richtigen Suchbegriff eingibt, wird man fündig, wenn es dort etwas gibt. Die Suche nach den spezifischen Informationen, die man beispielsweise für die Erstellung eines Familienstammbaumes benötigt, kann sich als langwierig erweisen. Der Rest aber, also zum Beispiel die Gestaltung eines umfangreichen Familienstammbaumes, erledigt ein Nutzer per […]

Kategorien
Bedburg

Deutsches Single – Archiv in Bedburg

WDR-Mitarbeiter, Sebastian Wellendorf, war gestern auf Stippvisite in Bedburg. Von seiner Redaktion erhielt er den Auftrag, das Deutsche Single-Archiv in Bedburg (Website) zu besuchen. Davon, dass es hier bei uns einen Single – Papst gibt, hatte ich ehrlich gesagt noch nichts gehört. Aber es gibt ihn und natürlich hat Wellendorf ihn gefunden. Wahnfried Weiß lagert […]

Kategorien
Bedburg

Königshoven – Das Dorf mit Zukunft

Dass Königshoven, nicht nur für mich, ein wunderschönes Dorf ist, muss ich nicht schon wieder betonen. Meine spontan mit dem Smartphone geknippsten Schnappschüsse belegen das ebenso wie andere Fotos von hier und aus der näheren Umgebung. Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.flickr.com zu laden. Inhalt laden Unser Dorf erlangte auch […]

Kategorien
Bedburg

Vandalismus als Hobby

Mich stimmt es immer wieder traurig, wenn ich sehe, wie wenig Respekt manche vor dem Eigentum anderer zeigen. Wenn allerdings jemand die Frechheit besitzt, die Wand ihres eigenen Wohnhauses zu beschmieren oder es bricht jemand den Spiegel ihres Autos ab – dann ist was los! Irgendwas müssen die Leute, die dieses Verhalten an den Tag […]