Kategorien
Bedburg

Kleine Gesten im Bus können Standpunkte klären

Persönliche Betroffenheit zeigt sich in spontanen und direkten Reaktionen. Sie sind ehrlich und unverstellt. Ich frage mich aber, was empfinden Menschen, wenn sie Videos wie diese anschauen? Denken sie dann: „So etwas dürfte es bei uns nicht geben!“. Oder denken sie sowas wie, der Sitzplatz im Bus für „Bio-Deutsche“ gehört zur „Leitkultur“? Aber ich will nicht provozieren. Natürlich weiß […]

Kategorien
Bedburg

Sonnenhof: Mit der Ratte gefangen im engen Kelleraum

Je näher der Tagebau dem Sonnenhof kam, desto mehr Ratten tauchten in unserer unmittelbaren Umgebung auf. Das Haus lag im äußeren Bereich des Grundstücks und somit dem Grubenrand am nächsten. In einer Ecke der Waschküche befand sich eine Pumpe. Sie wurde mit einem breiten Keilriemen und einem Elektromotor betrieben. Ungefähr so sah das aus. Unser Haus war nicht an […]

Kategorien
Bedburg

Angriff der Milchkühe

Meine Kostümierung war ein Überbleibsel von Karneval. Mich hatten die Funkenmariechen so beeindruckt in ihren hübschen Uniformen, dass ich mit Nachdruck die Utensilien beschaffte, an die ich kommen konnte. Meine Eltern mussten ran. So kamen ich an diesen wunderschönen Hut und die Kiste mit Trageband. Statt der Kamelle hatte ich ein paar Steine geladen und […]

Kategorien
Bedburg Gesellschaft

Ällen aus Bedburg

Eben habe ich mich noch darüber „beklagt“, dass ich von einem Thema, das mich seit Monaten beschäftigt, nicht lassen kann. Aber jetzt habe ich was wirklich Schönes gefunden.  Im Facebook-Profil bei Christof Schauf bin ich auf dieses „Bedburger“ Video gestoßen, das Christoph Eisenbarth vor ein paar Tagen bei Youtube veröffentlicht hat. Am Zustandekommen des Songs […]

Kategorien
Bedburg

Winnetou im Stehen – bitte!

Da hatte RTL einmal eine gute Idee, und wieder war es nicht richtig. Komisch, dass andere nicht längst darauf gekommen sind, die damals so wahnsinnig erfolgreiche Winnetou-Serie neu zu verfilmen. Nicht, dass mir jetzt einer mit „Der Schuh des Manitu“ kommt… Ein Sakrileg. Die Kritiken der Remakes sind gemischt. Besonders apart sind die, die – […]

Kategorien
Bedburg

Christmette in der St. Lambertus Kirche in Bedburg

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.Mehr erfahren Beitrag laden Facebook-Beiträge immer entsperren

Kategorien
Bedburg Fotos

Nikolausmarkt Alt-Kaster am 27.11.2016

Gegen 15:00 Uhr waren meine Frau und ich auf dem Nikolaus in Alt-Kaster. Zwischendurch fielen mal ein paar Regentropfen. Zum Glück blieb es aber im Großen und Ganzen trocken. Das erste eingefügte Foto passt nicht ganz in diese Foto-Galerie. Es ist unser diesjähriger Adventskranz. 🙂

Kategorien
Bedburg

Oktoberfest, Alkohol und Autofahren

Oktoberfeste finden inzwischen überall in der Republik statt. Man könnte schließlich was verpassen. In Königshoven gab es gestern eines. Wir haben davon gar nichts mitgekriegt. Bis kurz nach 3 Uhr in der letzten Nacht. Da wurden wir abrupt durch einen lauten Knall auf der Straße aufgeweckt. Unmittelbar vor unserem Haus hatte sich ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Auto stand […]

Kategorien
Bedburg

Schieferplatten sind schwerer als man denkt

Schieferplatten schleppen ist ein anstrengender Job. Ich habe das nie machen müssen, aber ich kann es mir vorstellen. Als damals der Sonnenhof abgebaggert wurde, hatte jemand Verwendung für eine Menge der Schieferplatten, die auf der Terrasse des Wohnhauses verlegt waren (siehe Foto). Wie der Blick auf besagte Terrasse verrät, waren es Mengen solcher Schieferplatten. Ich schätze, […]

Kategorien
Bedburg

Ein Springbrunnen mit unentdeckten Motiven

Nun gab es zum Glück auch in diesem Jahr doch wieder wieder ausreichend viele Gelegenheiten, unseren schönen Marktplatz in Bedburg zu genießen. Fotografiert habe ich dort auch schon das eine oder andere Mal (s. Titelbild). Und doch ist mir auf meinen Fotos ein Detail bis heute nicht aufgefallen. Meinen Großneffen Fynn zieht das Wasser magisch […]

Kategorien
Bedburg Gesellschaft Wirtschaft

Ein Kino wäre schön

Ich finde es prima, dass sich die Verantwortlichen unserer Stadt um die Sicherheit unserer Fußgängerüberwege kümmern. Auch habe ich mit Freude gelesen, dass im Gewerbegebiet „Mühlenerft“ vielleicht bald noch ein neues Unternehmen ansässig werden soll. Das wären nochmal Hunderte von Arbeitsplätzen. Hoffentlich werden die Leute vom aktuellen Standort des Online-Händlers Reuter, immerhin um die 400, keine Probleme […]

Kategorien
Bedburg

Die Milch kocht über

Der Sonnenhof hatte für uns Kinder etwas Paradiesisches. Meine Schwester wurde dort geboren. Ich bin fünf Jahre älter als sie und war etwa 3 Jahre alt als wir dorthin gezogen sind. Mein Vater war 29 Jahre alt als er aus 5jähriger russischer Kriegsgefangenschaft nach Hause zurückgekehrte. 1939 war er einberufen worden und erst 1949 nach […]

Kategorien
Bedburg Fotos

Historische Postkarten / Bilder aus Bedburg

Hier habe ich ein paar sehr alte Bilder von Bedburg zusammengestellt. Viele werden die Motive natürlich sofort erkennen, die Jüngeren unter uns werden es wohl schon etwas schwer haben, die einzelnen Bilder zuzuordnen. Auch für mich (Jg. 1953) muten manche Orte wie der Kölner Platz mit dem alten Feuerwehrgerätehaus oder die Ritterakademie fremd an.   Links passend zum Thema: Historische Bilder aus Bergheim

Kategorien
Bedburg

Freibad bis auf weiteres geöffnet.

Das Wetter soll gut bleiben. Folgerichtig erhalten wir von der Stadt diese gute Nachricht: Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.Mehr erfahren Beitrag laden Facebook-Beiträge immer entsperren Hier die Badeanstalt (so hieß das früher) vor langer, langer Zeit.

Kategorien
Bedburg

Es ist mehr als Gewohnheit, es ein Stück der eigenen Geschichte

Die Familie wusste, dass die Söhne den in der vierten Generation geführten Hotel-Restaurant-Betrieb nicht weiterführen würden. Das jetzige Inhaber-Ehepaar ist über die übliche Altergrenze längst hinweg. Beide haben sich die Rente mehr als verdient. Gestern lasen wir in unserem Regionalheftchen, dass der Betrieb Mitte Mai geschlossen wird. Ich griff gleich zum Telefonhörer, um meine Mutter zu informieren. Die wusste […]