Kategorie
Politik

Wir sind weder in der Lage noch willens, deutsche Soldaten nach Hormus zu schicken

Ich erinnere mich noch gut daran, als unser ehemaliger Bundespräsident Horst Köhler wegen seiner Äußerungen zurückgetreten ist. Ich war voll dabei. Ja, mein damaliger Blog (Querblog.de) wurde sogar im Heute-Journal gezeigt. Ob ich darauf stolz bin? Damals war ich es irgendwie. Heute bin ich nachdenklicher. Ob ich zu anderen Schlüssen komme als Köhler vor immerhin […]

Kategorie
Politik

Zwei Klubs, eine EU?

Wer steht im Moment noch zur EU? Gut, ein paar Leute finden es ja gut, dass von der Leyen Kommissionschefin werden soll. Weil sie deutsch und weil sie eine Frau ist. Als Empfehlung scheint das offenbar auszureichen. Mein Gefühl ist, dass die EU in all ihrer Zerrissenheit, in der sich gerade befindet, sie nicht zukunftsfähig […]

Kategorie
Medien

NZZ-Chefredakteur zum AfD-Gutachten des Verfassungsschutzes

In seiner heutigen Ansprache an die deutsche Leserschaft, genannt „Der andere Blick“ bewertet NZZ – Chefredakteur Gujer das Gutachten des Verfassungsschutzes über die AfD. Er sieht die Gefahr einer Instrumentalisierung durch die anderen, also die etablierten Parteien. Damit übernimmt er die Haltung der AfD und ihrer Anhänger. Bisher galt die Linie, keine Parteien als Ganzes […]

Kategorie
Medien

Der Blick der „neutralen“ Schweiz auf Deutschland ist nicht schmeichelhaft

Viele haben den Newsletter „Der andere Blick“ der NZZ abonniert. Ich vermute, weil sie (bestimmt auch viele Rechte) sich gern aus dem Ausland ihr Land miesmachen lassen. Obwohl sie andererseits doch auf ihre „patriotische Gesinnung“ großen Wert legen. Es geht darum, damit hausieren gehen zu können, wie schlecht das Ausland über uns denkt. Für uns […]

Kategorie
Medien

Immer mehr Onlineangebote werden zahlungspflichtig, jetzt auch SpiegelOnline

Da bin ich mit Julian Reichelt von der BILD mal ganz einer Meinung: Den Kollegen von @DerSPIEGEL und @SPIEGELONLINE wünsche ich alles Gute und viel Erfolg für ihr neues Paid-Content-Modell und den Mut, für alles Herausragende dann auch wirklich Geld zu verlangen. Der Spiegel ist immer noch zu gut und zu wichtig, um sich zu […]