Kategorien
Medien

Heise, Restle und die öffentlich-rechtliche Überbezahlung

Gegen den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu Felde zu ziehen, ist in. Sogar NRW-Ministerpräsident Laschet ließ sich nach Oma Gate nicht davon abhalten, Kritik zu üben. Georg Restle, Monitor-Chef, ließ es sich wiederum nicht nehmen, seinerseits Laschet zu kritisieren: Restle ist nicht allein mit seiner »Sorge«. Andere sorgen dafür, dass die Feinde des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Munition für […]

Kategorien
Medien

Wo Fernsehen richtig teuer ist

Ist es nicht tröstlich, dass die Zuschauer in anderen Ländern für ihren öffentlich-rechtlichen Rundfunk noch viel mehr bezahlen müssen, als wir hier in Deutschland? Dabei gibt es manchmal sogar nur öffentlich-rechtliches Fernsehen und kein ör Radio. Dennoch sind die Kosten höher. Mehr Infografiken finden Sie bei Statista Wir wissen, dass die Schweizer erst vor Kurzem […]

Kategorien
Gesellschaft

Wir lassen uns zu schnell beeinflussen

Ich gehöre zu den Menschen, die leicht zu beeindrucken sind. Das sehe ich daran, dass ich mich bei Talkshows viel zu schnell den Argumenten der PolitikerInnen öffne. Anders ausgedrückt: Alle scheinen irgendwie Recht zu haben. Meine Bewertung ändert sich mitunter schnell auch wieder – oft mit Verzögerung. Manchmal mache ich mir Vorwürfe, mich zu schnell […]