Stellenanzeige für einen Gärtner auf dem Sonnenhof von 1935

Vom LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland habe ich netterweise die digitalisierte Version einer Gartenzeitung vom September 1935 erhalten. Sie können die 4 Blätter hier als PDF downloaden: Darin ist diese Anzeige enthalten, die damals von Herrn Alfred Holtkott, dem Eigentümer des Sonnenhofs aufgegeben wurde. Darin ist von einem 30 Morgen großen Gelände die Rede. Wie …

 mehr lesenStellenanzeige für einen Gärtner auf dem Sonnenhof von 1935

Der Nikolaus auf dem Sonnenhof

Adventkranz 2019

Der Nikolaus – Abend, der 5. Dezember eines Jahres, war die Einstimmung auf Weihnachten. Besonders schön war es, wenn ein erster Teppich aus Schnee die Waldflächen und Wiesen des Anwesens bedeckte. Gabi, Fredi, Anne und ich. Es war, wie immer, unser Abend. Die Erwachsenen taten alles dafür, dass die Stimmung zwischen Spannung und freudiger Erwartung …

 mehr lesenDer Nikolaus auf dem Sonnenhof

Das ganze Haus ist als reiner Sonnenfang dem Tale zu gerichtet

Den Satz „Das ganze Haus ist als reiner Sonnenfang dem Tale zu gerichtet“ fand ich so schön, dass ich ihn als Titel für meinen heutigen Beitrag über den Sonnenhof genommen habe. Er entstammt einem Expose, das vor vielen Jahren über das „Haus H. in Bedburg“, Untertitel: „Terrassen und Becken“ erstellt worden ist und das mir freundlicherweise vom „LVR-Amt …

 mehr lesenDas ganze Haus ist als reiner Sonnenfang dem Tale zu gerichtet

Sonnenhof: Mit der Ratte gefangen im engen Kelleraum

Je näher der Tagebau dem Sonnenhof kam, desto mehr Ratten tauchten in unserer unmittelbaren Umgebung auf. Das Haus lag im äußeren Bereich des Grundstücks und somit dem Grubenrand am nächsten. In einer Ecke der Waschküche befand sich eine Pumpe. Sie wurde mit einem breiten Keilriemen und einem Elektromotor betrieben. Ungefähr so sah das aus. Unser Haus war nicht an …

 mehr lesenSonnenhof: Mit der Ratte gefangen im engen Kelleraum

Schieferplatten sind schwerer als man denkt

Schieferplatten schleppen ist ein anstrengender Job. Ich habe das nie machen müssen, aber ich kann es mir vorstellen. Als damals der Sonnenhof abgebaggert wurde, hatte jemand Verwendung für eine Menge der Schieferplatten, die auf der Terrasse des Wohnhauses verlegt waren (siehe Foto). Wie der Blick auf besagte Terrasse verrät, waren es Mengen solcher Schieferplatten. Ich schätze, …

 mehr lesenSchieferplatten sind schwerer als man denkt