Aussagen auf wackligen Beinen

∼ 1 Min. Lesezeit

10

Keine Kommentare

∼ 1 Min. Lesezeit

Der Begriff „Clan-Kriminalität“ ist nur ein Symptom für eine rassistische Gesellschaft – denn in Wirklichkeit gibt es in Deutschland kein tiefgreifendes Problem mit „Clan-Kriminalität“, aber ein Rassismus-Problem.

Quelle: „Clan-Kriminalität“: Gefährliche Diskurse über gefühlte Wahrheit

Die Journalistin Yağmur Ekim Çay erwähnt in ihrem Bericht mit keinem Wort die Gewaltexzesse von Clan-Kriminellen auf offener Straße (Essen und Oberhausen).

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Klicken Sie auf einen Stern, um es zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenzahl:

Keine Stimmen bisher! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Quelle Featured-Image:

Letztes Update:

Gefällt Ihnen der Artikel? Dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden.

Schreibe einen Kommentar


Hier im Blog werden bei Abgabe von Kommentaren keine IP-Adressen gespeichert! Deine E-Mail-Adresse wird auf keinen Fall veröffentlicht.

Meine Kommentar-Politik: Ich mag Kommentare, und ich schätze die Zeit, die du zu dem Zweck investierst, Ideen auszutauschen und Feedback zu geben. Nur Kommentare, die als Spam oder eindeutig Werbezwecken dienen, werden gelöscht.



Your Mastodon Instance
Share to...