Twitter

Beleidigungen, Vertrauen, Propagandamittel

Bashing anstelle eines erfüllten Lebens. Das gibts sinn- und kostenlos bei Twitter und den anderen Brunnenvergiftern

So richtig glücklich werden solche Leute nicht sein. Die suchen bis sie irgendeinen Quatsch ausgegraben haben und ungeprüft in die Welt blasen können. Applaus gibts nur von einer Seite. Danish und seine Blase haben die Hände im Spiel. Daran ändert auch nichts, dass Helge Braun, Chef des Kanzleramtes, seinen Doktortitel behalten darf und er dafür »nur« nacharbeiten muss. Die Freude wird, wie ich mal hoffen will, bis Sonntag 18.00 Uhr anhalten. Dann haben sie es schwarz auf weiß. Die AfD trotz der großartigen Unterstützung der sachsen-anhaltinischen Wähler nicht gereicht hat, die CDU – »Losertruppe« zu überholen. Ein Journalist namens Plinkert schrieb bei Twitter, dass »man« nicht Mitglied beim UNHCR sein könne. Diese Mitgliedschaft soll im Lebenslauf von Annalena Baerbock aufgeführt gewesen und nun (plötzlich) verschwunden sein. Wenn Plinkerts Behauptung so zuträfe, müsste man sich fragen, warum interessierte Menschen ohne Umwege über die UNHCR Website hier landen: Hier das Beitrittsformular. Danach … Artikel lesen

Nicht mehr zumutbar: Was geht wird gefiltert!

Twitter, Facebook, Instagram sind gecancelt. Youtube nutze ich allerdings noch. Auf die Tutorials und ein paar andere Dinge will ich nicht verzichten. Aber ich habe einen Filter installiert, mit dem ich alle Inhalte, die mir nicht passen, herausgefiltert habe. Ich hätte das schon früher tun sollen.

Ich frage: Wer mobbt hier eigentlich wen?

Hoffentlich können gewisse Leute bald dazu stehen, dass die Verengung des gesellschaftlichen Diskussionsraumes vielleicht ihrem Ego nutzt, ganz sicher jedoch nicht der Demokratie und schon gar nicht unserer Gesellschaft

Twitter und der Präsident

Man hätte denken können, Twitter und Trump hätten nicht nur den ersten Buchstaben ihres Namens gemeinsam. Trump nutzt das soziale Netzwerk scham- und ebenso gnadenlos. Jetzt hat die Freundschaft jedoch einen Riss bekommen.